Conservare Communication „Grüner Mist“ – nein danke! #GrünerMist 2021

Kultur

Karl (Jannis Niewöhner) als Redner bei der Sommerakademie

JF-Plus Icon PremiumFilmkritik „Je suis Karl“

Albtraum der Antifa

Was, wenn ein mutmaßlich islamistischer Terroranschlag einer rechten Jugendbewegung in Europa zum Durchbruch verhilft? Diese Frage spielt der Film „Je suis Karl“ durch. Doch neben Unterhaltung geht es Regisseur Christian Schwochow vor allem um Volkserziehung und den Weg in die Schulen. Eine Filmkritik.
CDU-Kanzlerkandidat Armin Laschet in der ARD-„Wahlarena“

„Interventionistische Linke“

Von Linksextremisten geschult: ARD läßt Radikale in „Wahlarena“ zu Wort kommen

In der ARD-„Wahlarena“ sollen Bürger die Kanzlerkandidaten befragen. In der jüngsten Ausgabe ließ der öffentlich-rechtliche Sender allerdings mehrere Jugendliche zu Wort kommen, die von Linksextremisten trainiert wurden und Armin Laschet „fertig machen“ wollten. Sicherheitsbehörden warnen schon länger vor einer solchen Unterwanderung.

SERVICE

Unabhängige Beiträge – seriös recherchiert

Aktuelle JF

Kaufen Sie hier die Ausgabe als PDF oder abonnieren SIe die Print-Ausgabe.

Weitere Beiträge Kultur

Reportagen, Dokumentationen, Buchvorstellungen, Interviews  – unabhängige Beiträge exklusiv für die Leser der Jungen Freiheit

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Politik/Ausland