Die Belagerung Wiens 1529, Gemälde von Pieter Snayers (1592-1667), Foto: Wikimedia, Gemeinfrei

Türkenbelagerung 1529

Als der Winter Wien rettete

Wie wichtig das Wetter für die Kriegführung ist, mußten die Osmanen vor 490 Jahren bitter erfahren. Trotz ihrer gewaltigen zahlenmäßigen Überlegenheit konnten die Truppen Sultan Süleymans I. Wien nicht erobern. Schließlich stellte sich auch noch das Wetter auf die Seite der Verteidiger.
weiterlesen

Wissen

Vertrag von St. Germain

Demütigungen mit viel Detailreichtum

Vor 100 Jahren wurde im Vertrag von St. Germain das frühere k.u.k. Reich abgewickelt. Besonders hart traf es die über drei Millionen Deutschen, denen damit die Zugehörigkeit zum Tschechoslowakischen Staat aufgenötigt wurde, einer damals vielerorts als „europäische Unmöglichkeit“ empfundenen Hilfskonstruktion ohne jede demokratische, historische oder wenigstens wirtschaftliche Grundlage.
Alle Artikel wurden geladen
No more articles to load

SERVICE

Unabhängige Beiträge – seriös recherchiert

Aktuelle JF

Kaufen Sie hier die Ausgabe als PDF oder abonnieren SIe die Print-Ausgabe.

Reportagen, Dokumentationen, Buchvorstellungen, Interviews  – unabhängige Beiträge exklusiv für die Leser der Jungen Freiheit