Anzeige
Anzeige
Szene aus der ZDF-Serie "Liberame": Fragen von Schuld und Hilfe für Flüchtlinge im Mittelmeer werden gestellt Foto: Screenshot YouTube

ZDF-Serie „Liberame“Rosamunde Pilcher für Moralisten

Wenn das ZDF sich an einer neuen Flüchtlings-Dramaserie versucht, sind Klischees nicht weit. In „Liberame“ bemüht sich der öffentlich-rechtliche Sender an den großen Schuldfragen und erleidet Schiffbruch. Dabei sind die Schauspieler nach Kräften bemüht, sich durchs Drehbuch zu manövrieren.
weiterlesen

Medien

SERVICE

Unabhängige Beiträge – seriös recherchiert

Aktuelle JF

Kaufen Sie hier die Ausgabe als PDF oder abonnieren SIe die Print-Ausgabe.

Anzeige

Reportagen, Dokumentationen, Buchvorstellungen, Interviews  – unabhängige Beiträge exklusiv für die Leser der Jungen Freiheit

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden