AfD-Gründungsparteitag: Eine Partei professionalisiert sich Foto: JF
AfD1

Der Ball liegt bei der Basis

Der Parteitag der Alternative für Deutschland, zu dem rund 3.000 Mitglieder erwartet werden, wird zeitgleich an zwei Orten abgehalten. Eine Premiere in der Parteiengeschichte. JF-Redakteur Marcus Schmidt faßt den Zustand der Partei, ihre Probleme und Erfolge, zusammen. mehr »
St.-Martini-Kirche in Bremen: Warnung vor dem Islam Foto: picture alliance / Westend61
Predigt16

Islamkritik: Staatsanwalt ermittelt gegen Pastor

Bremens Staatsanwaltschaft hat Ermittlungen wegen des Anfangsverdachts der Volksverhetzung gegen den evangelischen Pastor Olaf Latzel eingeleitet. Dieser hatte in seiner Predigt davor gewarnt, die Unterschiede der Religionen zu verwischen. „Hier wird zum Religionskampf aufgerufen“, schimpfte Bürgermeister Jens Böhrnsen. mehr »
Linksextreme in Leipzig (Dezember 2014): Neuer Anschlag Foto:  picture alliance / dpa
Innere Sicherheit36

Neue Attacke auf Leipziger Polizeirevier

Erneut ist es in Leipzig zu einem Angriff auf ein Polizeirevier gekommen. Unbekannte bewarfen die Fassade des unbesetzten Reviers mit Steinen und braunen Farbbomben. Erst vor drei Wochen war es zu einem Anschlag auf ein anderes Polizeirevier gekommen. mehr »
AfD-Landesparteitag in Bayern: Gelingt die Professionalisierung? Foto:  picture alliance / dpa
Streiflicht19

Aufbruch oder Desaster

Am kommenden Wochenende trifft sich in Bremen die eurokritische AfD zu einem Bundesparteitag. Eine Kraftprobe für die junge Partei. Aus einer bürgerlichen Sponti-Bewegung soll eine Organisation mit professionellem Apparat wachsen. Ein Kommentar von JF-Chefredakteur Dieter Stein. mehr »
Plätze der Pegida-Mitgründer Lutz Bachmann und Kathrin Oertel: Wie geht es weiter? Foto: picture alliance / dpa
Dresden87

Pegida-Bewegung spaltet sich

Pegida hat sich offensichtlich in zwei verschiedene Bewegungen aufgespalten. Ausgetretene Mitglieder wollen eigene Demonstrationen organisieren. Bereits am 9. Februar könnte es daher zu zwei konkurrierenden Veranstaltungen kommen. mehr »
Lutz Bachmann und Katrin Oertel: Streit endet mit Rücktritten Foto:  picture alliance/AP Photo

Pegida bricht auseinander / Demonstration abgesagt

Die Hälfte des Organisationsteams von Pegida ist zurückgetreten. „Bislang hat sich Pegida auf die bürgerliche Mitte konzentriert, derzeit gibt es jedoch eine Tendenz zum rechten Rand, die wir nicht mittragen können“, sagte Mitorganisator Achim Exner der JUNGEN FREIHEIT. Zudem habe sich Initiator Lutz Bachmann „nicht in dem Maße zurückgezogen, wie wir uns das wünschen“. mehr »
Der neue Ministerpräsident Alexis Tsipras: Streit um Rußland-Sanktionen Foto: picture alliance / ROPI
Europäische Union36

Neuer Streit um Rußland-Sanktionen

Während die Europäische Union eine Verschärfung der Sanktionen gegen Rußland prüft, stellt sich die neue griechische Regierung von Ministerpräsident Alexis Tsipras quer. Dieser fühlt sich übergangen und distanzierte sich von der EU-Erklärung. mehr »
Der stellvertretende AfD-Vorsitzende Alexander Gauland: Lob für Pegida Foto: picture alliance / dpa
AfD62

Gauland fordert Einwanderungsstopp aus Nahost

Der stellevertretende AfD-Vorsitzende Alexander Gauland hat sich für einen Einwanderungsstopp aus dem Nahen Osten ausgesprochen. Die islamkritische Pegida-Bewegung betrachte er als „natürliche Verbündete“ der AfD. mehr »