Schwarze demonstrieren in Ferguson gegen die Polizei Foto: picture alliance/AP Photo
Unruhen in Ferguson0

Eine Kleinstadt in Missouri

Seit Tagen wird die amerikanische Kleinstadt Ferguson von Unruhen erschüttert. Grund ist der Tod eines jungen Schwarzen durch Polizeikugeln. Auch wenn es für eine abschließende Beurteilung des Falls noch zu früh ist, lassen sich bereits jetzt einige Beobachtungen notieren. Von Michael Paulwitz. mehr »
Alexander Gauland: Der AfD-Vize ist empört über die Zustimmung seiner Partei für Sanktionen gegen Rußland im EU-Parlament Foto: picture alliance/dpa
EU-Parlament29

AfD streitet über Rußlandkurs

In der Alternative für Deutschland (AfD) gibt es Streit über die Rußlandpolitik der Partei. Hintergrund ist die Zustimmung einiger EU-Abgeordneter der AfD, darunter Parteichef Bernd Lucke, zu einer rußlandkritischen Resolution. Gegenüber der JUNGEN FREIHEIT reagierte Partei-Vize Alexander Gauland empört und warnte vor einer Spaltung der AfD. mehr »
Christian Wulff: Dialog mit dem Islam gestärkt Foto:  picture alliance/BREUEL-BILD
Dialog mit dem Islam31

Ex-Bundespräsident Wulff erhält Toleranzpreis

Christian Wulff erhält den Toleranzpreis der Evangelischen Akademie Tutzing. Der frühere Bundespräsident wird für sein „leidenschaftliches Werben für einen verstärkten Dialog mit dem Islam“ ausgezeichnet, sagte Akademiedirektor Udo Hahn. Damit habe er „einen wichtigen Beitrag zur Integration von Muslimen geleistet“. mehr »
Linksextremisten verletzen Polizisten in Hamburg: Härtere Strafen gefordert Foto: dpa
Gesetzesänderung39

Angriffe auf Polizisten: Bremen fordert härtere Strafen

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) unterstützt die Forderungen des Bremer Senats, bei Angriffen auf Polizisten künftig in jedem Fall eine Gefängnisstrafe zu verhängen. Vor allem in Ballungsräumen müsse jeder als Polizist erkennbare Beamte mittlerweile damit rechnen, ohne Anlaß attackiert und schwer verletzt zu werden. mehr »