AfD-Landesparteitag in Bayern: Gelingt die Professionalisierung? Foto:  picture alliance / dpa
Streiflicht1

Mit Vollgas gegen die Wand

Das Bild, das die Alternative für Deutschland derzeit bietet, ist ein Desaster. Die junge Partei ist drauf und dran, sich in einem atemberaubenden Tempo zu zerlegen. Es wird sich jetzt zeigen, ob sich diese aus Liberalen und Konservativen vereinigte Kraft als politikfähig erweist oder nicht. Ein Kommentar von JF-Chefredakteur Dieter Stein. mehr »
Bühnentechniker im Hängeboden: Berliner Schüler randalieren im Admiralspalast Foto:  picture alliance / dpa
Ausländergewalt22

Berlin: Schüler randalieren im Theater

Schüler aus Einwandererfamilien haben im Berliner Admiralspalast eine Theatervorführung massiv gestört und drei Schulklassen aus Brandenburg attackiert. Die Polizei ermittelt nun wegen Körperverletzung, versuchter gefährlicher Körperverletzung, Bedrohung und Sachbeschädigung. mehr »
Jürgen Elsässer: Eine schillernde Figur mit Kontakten ins Ausland Foto:  picture alliance/Geisler-Fotopress
Jürgen Elsässer6

„Ich habe keine Verbindung zum Kreml“

Wer ist Jürgen Elsässer? In der vergangenen Woche beschrieb JF-Reporter Hinrich Rohbohm Elsässers Vergangenheit in der linksextremen Szene. Doch welchen Kurs fährt der Publizist heute? Und warum sucht er Kontakte zu Islamisten? Eine Spurensuche. mehr »
Der neue UKIP-Abgeordnete Mark Reckless mit Parteiführer Nigel Farage Foto:  picture alliance / ZUMA Press
Großbritannien1

Der lange Marsch der UKIP

Lange Zeit stand die UKIP in dem Ruf, sie könne zwar bei Europa-Wahlen punkten, habe aber keine Chancen bei britischen Parlaments- oder Kommunalwahlen. Die Wahlsiege von Douglas Carswell und Mark Reckless haben diese These nun nachdrücklich in Frage gestellt. Ein Kommentar von Derek Turner. mehr »
Manuela Schwesig: Quotenfrau für Frauenquote Foto: dpa
Gesetz69

Koalition einigt sich auf Frauenquote

Union und SPD haben sich auf eine gesetzliche Frauenquote für Aufsichtsräte geeinigt. Demnach müssen bis 2016 knapp ein Drittel der Posten an Frauen vergeben werden. Unternehmen, die dem nicht nachkommen, müssen mit Sanktionen rechnen. mehr »
Papst im EU-Parlament: Identität Europas bewahren Foto: dpa

Papst fordert mehr Hilfe für Asylbewerber

Papst Franziskus hat die Europäische Union aufgefordert, mehr für Asylbewerber zu unternehmen. „Man kann nicht hinnehmen, daß das Mittelmeer zu einem großen Friedhof wird“, sagte er vor dem EU-Parlament. Europa werde dieses Problem lösen, „wenn es versteht, in aller Klarheit die eigene kulturelle Identität vorzulegen“. mehr »