Pegida-Demonstration in Dresden: „Freunde, dies ist ein Zeichen von Angst“ Foto: JF
Bürgerprotest32

Der Unmut wächst

Immer mehr Bürger gehen für ihre Anliegen auf die Straße. Denn ab einem bestimmten Punkt ist die Präsenz im öffentlichen Raum das einzige Mittel, um sich Gehör zu verschaffen. Ein Kommentar von Thorsten Hinz. mehr »
Gründungsparteitag der Grünen 1980: Die  ideologischen Grundüberzeugungen sind geblieben Foto:  picture-alliance / dpa

Der Schoß ist fruchtbar noch

Viel Wohlwollen haben die Grünen für die Aufarbeitung ihrer pädosexuellen Umtriebe und Verirrungen in den siebziger und achtziger Jahren erfahren. Doch was gerne ausgeblendet wird: Die dahinterstehenden ideologischen Grundüberzeugungen sind geblieben. Ein Kommentar von Michael Paulwitz. mehr »
Menschenkette in Magdeburg gegen Rechtsextremismus Foto: picture alliance/ZB/dpa

Ersatzlos einstampfen

Volkspädagogik und Propaganda bleiben Wachstumsbranche in Deutschland. Die SPD feiert die Aufstockung der Mittel für den „Kampf gegen Rechtsextremismus“. Doch der Realitätsbezug dieser steuergeldbefeuerten Dukateneselei verhält sich umgekehrt proportional zur finanziellen Ausstattung. mehr »
Besucher der Sehitlik-Moschee in Berlin-Neukölln: Homosexuelle ausgeladen Foto: picture alliance / ZB
Lobby-Treffen34

Berliner Moschee lädt Homosexuelle aus

Ein geplantes Gespräch zwischen Moslems und Homosexuellen zum Thema „Islam und Homophobie“ findet nun doch nicht in der Sehitlik-Moschee in Berlin-Neukölln statt. Nachdem türkische Medien den Besuch skandalisiert hatten, wurden die Lobbyisten ausgeladen. mehr »
Nigel Farage (l) und Mark Reckless: Neue Niederlage für Cameron Foto:  picture alliance / ZUMA Press
Großbritannien49

Neuer Ukip-Triumph bringt Cameron in Bedrängnis

Die Siegesserie der britischen Unabhängigkeitspartei (Ukip) reißt nicht ab. Bei den Nachwahlen im Bezirk Rochester wurden die EU-Kritiker mit ihrem Kandidaten Mark Reckless stärkste Kraft. Die Ukip kam auf 42 Prozent. Die Konservativen erreichten 35 Prozent. Experten sprechen von einer Signalwirkung. mehr »
Die Parteivorsitzende der Linken, Susanne Hennig-Wellsow (l-r), Grünen-Chef Dieter Lauinger und SPD-Chef Andreas Bausewein Foto: dpa
Thüringen135

Rot-Rot-Grün kündigt Frühsexualisierung von Kleinkindern an

SPD, Grüne und Linkspartei haben sich in Thüringen auf einen gemeinsamen Koalitionsvertrag geeinigt. Dieser sieht unter anderem die stärkere Berücksichtigung „der Gleichstellung von sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität“ im Unterricht vor. Der neue Bildungsplan soll für Kinder von null bis 18 Jahren gelten. mehr »
Compact-Chefredakteur Jürgen Elsässer Foto:  picture alliance / dpa
Hintergrund57

Vorwärts und vergessen?

Compact-Chefredakteur Jürgen Elsässer: Wie ein radikaler Linker mit seiner Vergangenheit bricht – und es letztlich doch nicht tut. Wirklich unbequemen Fragen geht er aus dem Weg. JF-Reporter Hinrich Rohbohm hat sich trotzdem auf Spurensuche begeben. mehr »
Bücher von Jürgen Elsässer: Braunbuch, Antisemitismus, Kommunismus Foto: JF
Streiflicht33

Rätsel Jürgen Elsässer

Jürgen Elsässer ist ein schillerndens Chamäleon. Der einstige Linksextremist, der stolz ist, den Slogan „Nie wieder Deutschland“ für Demonstrationen gegen die Wiedervereinigung geschaffen zu haben, tourt jetzt als Verteidiger „nationaler Interessen“ durchs Land. Ein Kommentar von Dieter Stein. mehr »