Baschar al-Assad besucht ein christliches Dorf: Die Heuchelei des Westens Foto:  picture alliance/AP Photo
Meinung1

Ohne Assad geht es nicht

Die Welt schaut auf den Irak. Seit Wochen ziehen die Terroristen des „Islamischen Staat“ (IS) eine Blutspur durch das von Militärinterventionen gebeutelte Land. Ohne ihre Eroberungen in Syrien wäre der Erfolg der islamistischen Mörderbanden nicht denkbar gewesen. Dort allerdings hat nur einer die Macht, ihnen Einhalt zu gebieten. Ein Kommentar von Henning Hoffgaard. mehr »
Tag der offenen Tür im Verteidigungsministerium: Die Bundeswehr wirbt auch im Sport um Nachwuchs Foto: picture alliance/dpa
Nachwuchswerbung5

Jelpke kritisiert Fußballförderung der Bundeswehr

Die Bundestagsabgeordnete der Linkspartei, Ulla Jelpke, hat die Anhänger des Bundesligisten Hannover 96 aufgefordert, gegen die finanzielle Unterstützung des Vereins durch die Bundeswehr zu protestieren. Jugendliche sollen ihre Kräfte lieber beim Sport messen, als im Auftrag der Bundeswehr zu verbluten. mehr »
Meinung22

Dreifache Herausforderung an die AfD

Der fortbestehende Dissens in der Alternative für Deutschland (AfD) über ihre Rußlandpolitik und die Zustimmung von AfD-Europaabgeordneten zu einer rußlandkritischen Resolution beleuchtet ein dreifaches Dilemma der rasant aufgestiegenen neuen Partei: Ein organisatorisches, ein taktisches und ein grundsätzliches. Ein Kommentar von Kurt Davids. mehr »
Schwarze demonstrieren in Ferguson gegen die Polizei Foto: picture alliance/AP Photo
Unruhen in Ferguson39

Eine Kleinstadt in Missouri

Seit Tagen wird die amerikanische Kleinstadt Ferguson von Unruhen erschüttert. Grund ist der Tod eines jungen Schwarzen durch Polizeikugeln. Auch wenn es für eine abschließende Beurteilung des Falls noch zu früh ist, lassen sich bereits jetzt einige Beobachtungen notieren. Von Michael Paulwitz. mehr »
Alexander Gauland: Der AfD-Vize ist empört über die Zustimmung seiner Partei für Sanktionen gegen Rußland im EU-Parlament Foto: picture alliance/dpa
EU-Parlament71

AfD streitet über Rußlandkurs

In der Alternative für Deutschland (AfD) gibt es Streit über die Rußlandpolitik der Partei. Hintergrund ist die Zustimmung einiger EU-Abgeordneter der AfD, darunter Parteichef Bernd Lucke, zu einer rußlandkritischen Resolution. Gegenüber der JUNGEN FREIHEIT reagierte Partei-Vize Alexander Gauland empört und warnte vor einer Spaltung der AfD. mehr »