Überwachungskamera: Überwachung mit Sicherheit verwechselt Foto:  picture alliance
Meinung64

Mißtrauensvotum gegen das eigene Volk

Bei den Anhängern des lückenlosen Überwachungsstaats dürften heute die Sektkorken knallen. Überwachung der Bankverbindungen, die Erfassung aller Auto-Kennzeichen für die geplante PKW-Maut und Nacktscanner an deutschen Flughäfen. Es zeigt sich: George Orwell („1984“) war ein Optimist. Ein Kommentar. mehr »
David Cameron: Ausweglose Situation Foto:  picture alliance/ landov
Meinung29

Er kann nur verlieren

Mehr als zwei Milliarden Euro soll Großbritannien zusätzlich an die EU zahlen. Premierminister David Cameron sträubt sich und übt scharfe Kritik an Brüssel. Dabei ist es egal, ob er zahlt oder nicht. Der eigentliche Gewinner der Streits heißt Nigel Farage. Ein Kommentar von Henning Hoffgaard. mehr »
Demonstration in Köln: Eine Machtdemonstration Foto: dpa
Meinung99

Grenzenlose Heuchelei

Die Republik steht Kopf. Nach den Ausschreitungen in Köln debattieren Sicherheitspolitiker eifrig über eine Einschränkung des Versammlungsrechts. Wo waren diese nach den regelmäßigen Gewaltexzessen der linksextremen Szene? Doch nicht nur die Politik legt ein unappetitliches Maß an Doppelmoral an den Tag. Ein Kommentar. mehr »
Verschleierte Frau (in Offenbach): Für Humor ist der Islam nicht gerade bekannt Foto: picture alliance / dpa
Kommentar53

Nuhr keine Islamkritik

Dieter Nuhr hat den Islam aufs Korn genommen. Zugegeben bietet sich das auch an, weil Anspruch und Wirklichkeit selten so grotesk wie hier auseinanderfallen. Entsprechend wird das mit völliger Humorlosigkeit beantwortet. Doch die beste Komik ist noch immer die unfreiwillige. Ein Kommentar von Fabian Schmidt-Ahmad. mehr »
SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi will der AfD den Kampf ansagen Foto: picture alliance/dpa

Ruhe bewahren

Der Artikel der SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi in der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ fällt durch intellektuelle Dürftigkeit auf. Wenn sie die antifaschistische Einheitsfront gegen die Alternative für Deutschland (AfD) fordert, so mag niemand so recht ihrem alarmistischen Ton folgen. mehr »
Meinung31

Im asozialen Staat

Die Streiks der Gewerkschaft der Lokführer (GdL) und der Pilotengewerkschaft Cockpit sind rücksichtslos und unsolidarisch. Aber sie sind auch eine Reaktion auf die Asozialität des Staates beziehungsweise der Funktionseliten, die ihn sich zur Beute gemacht haben. Getreu dem Motto, jeder ist sich selbst der Nächste, wird nur noch auf die Durchsetzung der eigenen Interessen geachtet. Ein Kommentar von Thorsten Hinz. mehr »
Bodo Ramelow: Mit Stasi-Spitzeln an die Macht Foto: dpa
Meinung55

Rotfront in Thüringen

Achtundsechzig Jahre nach der Zwangsvereinigung der SPD mit der KPD und gerade mal 25 Jahre nach dem Mauerfall ist es nun also soweit: Die Thüringer SPD macht den Steigbügelhalter und verhilft einem Ministerpräsidenten der Linken in den Sattel. Die CDU sollte sich allerdings nicht beschweren. Ein Kommentar von Michael Paulwitz. mehr »
Leerer Bahnsteig in Berlin: Kleine Gewerkschaft, große Macht Foto: dpa
Meinung36

Die Macht der Elite-Gewerkschaften

Erst streiken die Lokführer und dann die Piloten. Die Mini-Gewerkschaften können trotz geringer Mitgliederzahl ein ganzes Land lähmen. Europas letzte, starke Industrienation kann sich das nicht erlauben. Ein Kommentar von Andreas Harlaß. mehr »
Kurdenkrawalle am 8. Oktober 2014 in Hamburg Foto: Picture-Alliance

Unsere Straßen, ihr Kampf

In Celle sind Moslems und Jesiden mit Knüppeln, Steinen und Flaschen aufeinander losgegangen. In Hamburg drohten Kurden und Salafisten sich die Köpfe ein- und abzuschlagen. Und es wird noch schlimmer kommen. Ein Kommentar von Thorsten Hinz. mehr »
Das Logo der Europäischen Zentralbank in Frankfurt am Main Foto: picture alliance / Frank Rumpenhorst

Wer bremst, verliert?

Der politische Druck auf die Europäische Zentralbank wächst. Die Niedrigzinspolitik sowie die üppige Versorgung der Banken mit Zentralbankgeld haben kurzfristig zu einer Entlastung geführt. Die Kosten sind allerdings gewaltig. Der neueste Trick des EZB-Voodoo heißt Kreditverbriefungen. Ein Kommentar von Dirk Meyer. mehr »