Anzeige
Anzeige

Neue Enthüllungen: Wie die Bundesregierung BioNTech half, Twitter zu zensieren

Neue Enthüllungen: Wie die Bundesregierung BioNTech half, Twitter zu zensieren

Neue Enthüllungen: Wie die Bundesregierung BioNTech half, Twitter zu zensieren

Eine Lupe ist auf das Logo des Unternehmens BioNtech gerichtet. Twitter sollte für den Impfstoffhersteller zum Zensor werden.
Eine Lupe ist auf das Logo des Unternehmens BioNtech gerichtet. Twitter sollte für den Impfstoffhersteller zum Zensor werden.
Twitter sollte für BioNtech zum Zensor werden (Symbolbild) Foto: picture alliance / Eibner-Pressefoto | Fleig / Eibner-Pressefoto
JF-Plus Icon Premium Neue Enthüllungen
 

Wie die Bundesregierung BioNTech half, Twitter zu zensieren

BioNTech und die deutsche Bundesregierung haben Twitter unter Druck gesetzt, um Posts bezüglich der mRNA-Technik zu zensieren, enthüllt Lee Fang von The Intercept durch weitere Twitter Leaks.

JFT_Icon-no

Jetzt gratis weiterlesen

Digitaler Zugang

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper und via App

Digitaler Zugang für Print-Abonnenten

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de und in der App frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper
  • Ergänzend zu Ihrem Abonnement

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier Anmelden

Twitter sollte für BioNtech zum Zensor werden (Symbolbild) Foto: picture alliance / Eibner-Pressefoto | Fleig / Eibner-Pressefoto
Anzeige
Anzeige

Der nächste Beitrag

aktuelles