Sarrazin

Fernsehtip
 

Sarrazin bei „Eins gegen Eins“

sarrazin
Thilo Sarrazin Foto: rg

BERLIN. „Muslime in Deutschland: Soll bestraft werden, wer sich nicht integriert?“ Das ist einen Tag vor der Islam-Konferenz in Berlin die Frage der Woche bei „Eins gegen Eins“. Zum verbalen Schlagabtausch im Sat1-Studio tritt der Autor, Politiker und Ex-Bundesbanker Thilo Sarrazin (SPD) gegen Sebastian Edathy, Innenexperte der SPD-Bundestagsfraktion, an.

Moderator Claus Strunz stellt die Frage der Woche. Die Abstimmungen des Studiopublikums am Anfang und Ende der Sendung zeigen, welcher Gast im Duell der Argumente mehr überzeugt. (rg)

Sat1, 23.30 Uhr, „Eins gegen Eins“ mit Thilo Sarrazin und Sebastian Edathy

Ahriman Verlag
Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
aktuelles