Heino 2013: Der Volksmusiker schlägt zurück Foto: picture alliance/Geisler-Fotopress
Strafanzeige45

Heino wehrt sich gegen Nazi-Vorwürfe

Der Hamburger Sänger Jan Delay bezeichnete den Volksmusiker Heino als „Nazi“. Nun wehrt sich die Musiklegende und geht juristisch gegen Delay vor. „Ich bin in meinem Leben ja schon viel beschimpft und beleidigt worden, aber was sich dieser Herr herausnimmt, ist eine Unverschämtheit.“ mehr »
Die Beweinung Christi von Michelangelo: Ist er oder ist nicht auferstanden? Foto: Wikimedia / Stanislav Traykov mit CC-Lizenz http://tinyurl.com/ybeswbw
Religion60

Zeitgeist statt Heiliger Geist

Ostern offenbart den Graben, der sich durch die evangelische Kirche zieht. Feiern die einen die Auferstehung Christi, wollen andere diese Lehre nur symbolisch auffassen. Zeitgeist oder Heiliger Geist. mehr »
Namensschild: Nach zwei Jahren erhält Gurlitt seine Bilder wieder Foto: dpa
Kunstsammlung26

Cornelius Gurlitt erhält seine Bilder zurück

Der Fall sorgte deutschlandweit für Aufsehen. Die Behörden beschlagnahmten 2012 mehr als 1.400 Bilder des Kunsthändlersohns Cornelius Gurlitt. Erst ging es um den verdacht der Steuerhinterziehung, später dann um angebliche Raubkunst. Nun erhält Gurlitt die Bilder zurück. mehr »
Nachgestellter Einbruch: Die Zahl der Delikte steigt Foto:  picture alliance/APA/picturedesk.com
Kriminalität19

Immer mehr Wohnungseinbrüche

Die Zahl der Wohnungseinbrüche in Deutschland hat im vergangenen Jahr weiter zugenommen. Insgesamt stieg die Zahl der registrierten Vorfälle um 4,6 Prozent auf 150.700. Verantwortlich dafür sind vor allem Verbrecherbanden aus Osteuropa. mehr »
Friedhof der Georgen-Parochialgemeinde: Lob von den Grünen Foto: dpa/ZB
Kein Aprilscherz79

Berlin bekommt Lesben-Friedhof

Die Hauptstadt bekommt einen Friedhof ausschließlich für homosexuelle Frauen. Das Areal der evangelischen Georgen-Parochialgemeinde soll am 6. April eröffnet werden. „Wir leben mit Lesben zusammen und wollen auch mit Lesben begraben werden“, sagte eine der Organisatorinnen. mehr »