GETTR zensurfrei unabhängig zuverlässig
Der ehemalige US-Präsident Donald Trump will seine Internetplattform Truth Social im Februar starten Foto: picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Ben Gray
Der ehemalige US-Präsident Donald Trump will seine Internetplattform Truth Social im Februar starten Foto: picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Ben Gray

Truth Social
 

Trumps Medienplattform startet im Februar

WASHINGTON. Die Internetplattform Truth Social des ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump soll im Februar starten. Die vom Unternehmen Trump Media & Technology Group (TMTG) entwickelte App werde ab dem 21. Februar verfügbar sein, heißt es im Apple App-Store. Sie soll ähnliche Funktionen wie Twitter und Facebook haben.

Trump war nach dem Sturm seiner Anhänger auf das Kapitol Anfang 2021 auf dem Kurznachrichtendienst Twitter sowie Facebook und YouTube gelöscht worden. Ihm wird vorgeworfen, die Massen zu den Unruhen in der amerikanischen Hauptstadt angestiftet zu haben. Laut Trumps Unternehmen nutzen derzeit bereits geladene Gäste die Plattform, während ihr öffentlicher Start vorbereitet wird, berichtete die Nachrichtenagentur AFP.

Truth Social soll ein Angebot für Personen sein, die sich wegen Einschränkungen der Meinungsfreiheit von Plattformen wie Twitter und Facebook abgewendet haben. Bereits Anfang Juli hatte Trumps Ex-Berater Jason Miller den Online-Dienst Gettr ins Leben gerufen, der einen ähnlichen Ansatz verfolgt. (ag)

Der ehemalige US-Präsident Donald Trump will seine Internetplattform Truth Social im Februar starten Foto: picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Ben Gray
Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
aktuelles