GETTR zensurfrei unabhängig zuverlässig
Frankreichs Identitären-Chefin Thaïs d’Escufon: Die Génération Identitaire wehrt sich gegen ein drohendes Verbotsverfahren
Frankreichs Identitären-Chefin Thaïs d’Escufon: Die Génération Identitaire wehrt sich gegen ein drohendes Verbotsverfahren Foto: picture alliance/Ait Adjedjou Karim/ABACA

JF-Plus Icon Premium Frankreichs Identitäre
 

Kritik unzulässig?

Die Identitäre Bewegung in Frankreich wehrt sich gegen ein drohendes Verbotsverfahren wegen des Vorwurfs, eine „Miliz“ gebildet zu haben. Die Gruppierung hatte im Januar auf einem Pyrenäenpaß die französisch-spanische Grenze beobachtet und den Behörden illegale Einwanderer gemeldet.

JFT_Icon-no

Jetzt gratis weiterlesen

Digitaler Zugang

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper und via App

Digitaler Zugang für Print-Abonnenten

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de und in der App frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper
  • Ergänzend zu Ihrem Abonnement

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier Anmelden

Frankreichs Identitären-Chefin Thaïs d’Escufon: Die Génération Identitaire wehrt sich gegen ein drohendes Verbotsverfahren Foto: picture alliance/Ait Adjedjou Karim/ABACA
Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
aktuelles