Anzeige
Anzeige

Online-Petition: Es kann nicht Trans genug sein

Online-Petition: Es kann nicht Trans genug sein

Online-Petition: Es kann nicht Trans genug sein

Demonstration für Transsexuelle: Trans-Lobbyisten wollen noch mehr Einfluß (Symbolbild) Foto: picture alliance/dpa | Georg Wendt
Demonstration für Transsexuelle: Trans-Lobbyisten wollen noch mehr Einfluß (Symbolbild) Foto: picture alliance/dpa | Georg Wendt
Demonstration für Transsexuelle: Trans-Lobbyisten wollen noch mehr Einfluß (Symbolbild) Foto: picture alliance/dpa | Georg Wendt
JF-Plus Icon Premium Online-Petition
 

Es kann nicht Trans genug sein

Wo die Grenzen der Meinungsfreiheit liegen, bestimmen Trans-Vorkämpfer lieber selbst. Mit dem nun in einer Online-Petition offenbarten diesbezüglichem Verständnis hätten sie auch bei einem bekannten Diktator Sympathien gefunden. Ein Kommentar von Boris T. Kaiser.

JFT_Icon-no

Jetzt gratis weiterlesen

Digitaler Zugang

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper und via App

Digitaler Zugang für Print-Abonnenten

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de und in der App frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper
  • Ergänzend zu Ihrem Abonnement

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier Anmelden

Demonstration für Transsexuelle: Trans-Lobbyisten wollen noch mehr Einfluß (Symbolbild) Foto: picture alliance/dpa | Georg Wendt
AnzeigeGEZ-Zwangsgebühren sofort abschaffen!
Anzeige
Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Der nächste Beitrag