Anzeige
Anzeige

Vorsitzende des Repräsentantenhauses: Bitterer Abgang nach Wahlpleite: Nancy Pelosi tritt zurück

Vorsitzende des Repräsentantenhauses: Bitterer Abgang nach Wahlpleite: Nancy Pelosi tritt zurück

Vorsitzende des Repräsentantenhauses: Bitterer Abgang nach Wahlpleite: Nancy Pelosi tritt zurück

Nach der bitteren Wahlpleite ein bitterer Abgang: Nancy Pelosi, Vorsitzende des US-Repräsentantenhauses.
Nach der bitteren Wahlpleite ein bitterer Abgang: Nancy Pelosi, Vorsitzende des US-Repräsentantenhauses.
Nach der bitteren Wahlpleite ein bitterer Abgang: Nancy Pelosi, Vorsitzende des US-Repräsentantenhauses. Foto: picture alliance / AP | J. Scott Applewhite
Vorsitzende des Repräsentantenhauses
 

Bitterer Abgang nach Wahlpleite: Nancy Pelosi tritt zurück

WASHINGTON. Nach der Niederlage ihrer Partei bei den US-Wahlen hat die Vorsitzende des US-Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, ihren Rücktritt angekündigt. Auch den Fraktionsvorsitz der Demokraten gibt die umstrittene 82jährige ab.

Den Vorsitz in der größeren der beiden Kongreßkammern stellt die stärkste Partei. Und das sind seit den Midterms die Republikaner von Ex-Präsident Donald Trump. In einer emotionalen Rede vor dem Repräsentantenhaus sagte sie, für beide Führungspositionen nicht wieder kandidieren zu wollen.

Pelosi ist seit 35 Jahren Abgeordnete

„Für mich ist es an der Zeit, daß eine neue Generation die Demokratische Fraktion führt, die ich so sehr respektiere“, meinte sie. Die Politikerin, die in Trumps Amtszeit als dessen ärgste Widersacherin galt, wird aber nicht gänzlich aus der Politik ausscheiden. Abgeordnete will sie bleiben.

2007 hatte Pelosi zum ersten Mal den Vorsitz des Repräsentantenhauses übernommen, den sie 2011 nach einer Wahlniederlage wieder abgeben mußte. Seit 2019 hatte sie das Amt erneut inne. Für nunmehr 35 Jahre gehört sie dem amerikanischen Parlament an. (fh)

Nach der bitteren Wahlpleite ein bitterer Abgang: Nancy Pelosi, Vorsitzende des US-Repräsentantenhauses. Foto: picture alliance / AP | J. Scott Applewhite
Anzeige
Anzeige
Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Der nächste Beitrag