Anzeige
Anzeige

Staat und Gesellschaft: Das Ende des einfachen Friedens

Staat und Gesellschaft: Das Ende des einfachen Friedens

Staat und Gesellschaft: Das Ende des einfachen Friedens

Bundeskanzler Olaf Scholz (hier beim G7-Gipfel in Elmau): Deutschland am Ende? Foto: picture alliance / Geisler-Fotopress | Andreas Hübner/Geisler-Fotopres
JF-Plus Icon Premium Staat und Gesellschaft
 

Das Ende des einfachen Friedens

Wohlstand und Sicherheit können auf Dauer nicht ohne ein Mindestmaß an politischer Intelligenz gewährleistet werden. Der einfache Friede war eine gestundete Zeit, die nun durch den von Hans Magnus Enzenbergers prognostizierten molekularen Bürgerkrieg abgelöst wird. Ein Ausblick von Thorsten Hinz.

JFT_Icon-no

Jetzt gratis weiterlesen

Digitaler Zugang

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper und via App

Digitaler Zugang für Print-Abonnenten

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de und in der App frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper
  • Ergänzend zu Ihrem Abonnement

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier Anmelden

Bundeskanzler Olaf Scholz (hier beim G7-Gipfel in Elmau): Deutschland am Ende? Foto: picture alliance / Geisler-Fotopress | Andreas Hübner/Geisler-Fotopres
Anzeige
Anzeige
Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Der nächste Beitrag