Marx-Engels-Denkmal in Berlin Mitte.
Marx-Engels-Denkmal in Berlin Mitte, Oktober 1990. Foto: picture alliance / dpa
Marx und Engels

Der Revolutionär, dem jedes Mittel recht ist

Vor 200 Jahren wurde der kommunistische Wegbereiter Friedrich Engels geboren. Sein Mitstreiter Karl Marx erfreut sich ungleich größerer Berühmtheit; doch ohne Engels kein Marxismus. In seinen Schriften ließ er keinen Zweifel an seiner kompromißlosen Radikalität.

JFT_Icon-no

Jetzt gratis weiterlesen

Digitaler Zugang

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper und via App

Digitaler Zugang für Print-Abonnenten

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de und in der App frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper
  • Ergänzend zu Ihrem Abonnement

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier Anmelden

Marx-Engels-Denkmal in Berlin Mitte, Oktober 1990. Foto: picture alliance / dpa

Unterstützung

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen