Polens Ministerpräsident Mateusz Morawiecki (links) und PiS-Parteichef Jarosław Kaczyński am Wahlabend Foto: picture alliance/ZUMA Press
Sejm

PiS gewinnt polnische Parlamentswahl klar

WARSCHAU. Die konservative polnische Regierungspartei PiS von Jarosław Kaczyński hat die Parlamentswahl in Polen klar gewonnen. Auf sie entfielen laut der Prognose 43,6 Prozent der Stimmen, was einen Zugewinn von sechs Prozentpunkten im Vergleich zur Wahl vor vier Jahren bedeutet. Auch ihre 2015 errungene absolute Mehrheit könnte die PiS demnach verteidigen. Im 460 Sitze zählenden Sejm kommt sie den Zahlen zufolge auf 239 Mandate. Bei dem Ergebnis handelt es sich um das beste Resultat für eine Partei seit dem Ende des Kommunismus.Damit steht auch fest, daß Mateusz Morawiecki weiterhin Ministerpräsident bleiben kann.

Einen schwarzen Abend erlebte die liberale Bürgerplattform. Sie verlor abermals mehr als vier Prozentpunkte und kommt nun noch auf 27,4 Prozent. Bereits beim Urnengang vor vier Jahren mußte die Partei Verluste von rund 15 Prozentpunkten verkraften. Das Linksbündnis Lewica erhielt 11,9 Prozent, das christdemokratische Parteienbündnis „Polenkoalition“ unter Führung der Bauernpartei 9,6 Prozent.

Auch die national-libertäre Partei Konfederacja schaffte mit 6,4 Prozent den Einzug. Vor vier Jahren war ihr Vorsitzender Janus Korwin-Mikke mit seiner Liste noch an der Sperrklausel gescheitert. Vor allem bei den unter 30jährigen schnitt Konfederacja mit rund 20 Prozent überdurchschnittlich ab. Im Wahlkampf hatten sich Friedensnobelpreisträger Lech Walesa und Literaturnobelpreisträgerin Olga Tokarczuk gegen die PiS positioniert. Letztere sprach gar von einer Entscheidung zwischen „Demokratie und Autoritarismus“. Das endgültige Ergebnis wird im Laufe des Montags oder am Dienstag erwartet. (tb)

Polens Ministerpräsident Mateusz Morawiecki (links) und PiS-Parteichef Jarosław Kaczyński am Wahlabend Foto: picture alliance/ZUMA Press

Unterstützung

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen

All articles loaded
No more articles to load

aktuelles

All articles loaded
No more articles to load