Anzeige
Anzeige

Nach Houellebecq-Äußerungen: Islam in Europa: Wer kolonisiert wen?

Nach Houellebecq-Äußerungen: Islam in Europa: Wer kolonisiert wen?

Nach Houellebecq-Äußerungen: Islam in Europa: Wer kolonisiert wen?

Gegen-Kolonisierung: Ein Moslem hat sich in einer Pariser Straße zum Gebet hingekniet.
Gegen-Kolonisierung: Ein Moslem hat sich in einer Pariser Straße zum Gebet hingekniet.
Betender Moslems in einer Pariser Straße: Die Gegen-Kolonisierung in Frankreich läuft ungeachtet warnender Rufe (Archivbild) Foto: picture alliance / MAXPPP/MAXPPP | Thomas Padilla
JF-Plus Icon Premium Nach Houellebecq-Äußerungen
 

Islam in Europa: Wer kolonisiert wen?

Frankreich geht nach der vorübergehenden Aufregung über die Aussagen des Schriftstellers Michel Houellebecq zum Islam wieder zur Tagesordnung über. So läuft denn auch die Gegen-Kolonisierung unseres Nachbarlandes – wie auch ganz Europas – weiter. Durch dieser Prozeß verbessert nichts. Ein Kommentar von Karlheinz Weißmann.

JFT_Icon-no

Jetzt gratis weiterlesen

Digitaler Zugang

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper und via App

Digitaler Zugang für Print-Abonnenten

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de und in der App frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper
  • Ergänzend zu Ihrem Abonnement

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier Anmelden

Betender Moslems in einer Pariser Straße: Die Gegen-Kolonisierung in Frankreich läuft ungeachtet warnender Rufe (Archivbild) Foto: picture alliance / MAXPPP/MAXPPP | Thomas Padilla
Anzeige
Anzeige

Der nächste Beitrag

aktuelles