Kronstädter Matrosenaufstand
Soldaten einer Moskauer Einheit der Roten Armee, eingesetzt bei der Niederschlagung des Kronstädter Aufstands Foto (undatiert): picture-alliance / RIA Nowosti | RIA Nowosti

JF-Plus Icon Premium Kronstädter Matrosenaufstand
 

Sturmtrupp der Revolution

Mit dem Kronstädter Aufstand wenden sich Matrosen der Baltischen Flotte im Frührjahr 1921 gegen die Bolschewiki. Diese griffen brutal durch und schlugen das Aufbegehren blutig nieder. Wer nicht sofort erschossen wurde, starb in Arbeitslagern jämmerlich bei Hunger und Kälte.

JFT_Icon-no

Jetzt gratis weiterlesen

Digitaler Zugang

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper und via App

Digitaler Zugang für Print-Abonnenten

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de und in der App frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper
  • Ergänzend zu Ihrem Abonnement

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier Anmelden

Soldaten einer Moskauer Einheit der Roten Armee, eingesetzt bei der Niederschlagung des Kronstädter Aufstands Foto (undatiert): picture-alliance / RIA Nowosti | RIA Nowosti
Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
aktuelles