Anzeige
Schlagbaum Asylkriese Petition PetitionfürDemokratie.de
AnzeigePetition Petitionfuerdemokratie.de Schlagbaum Grenzkontrolle

Neuer Werbefilm der Bundeswehr: In Big-Band-Gewittern

Neuer Werbefilm der Bundeswehr: In Big-Band-Gewittern

Neuer Werbefilm der Bundeswehr: In Big-Band-Gewittern

Die Big Band der Bundeswehr spielt am 24.05.2017 zur Eröffnung des Deutschen Evangelischen Kirchentags auf dem Gendarmenmarkt in Berlin. Zum Reformationsjubiläum findet der Deutsche Evangelische Kirchentag vom 24. bis 28 Mai unter dem Motto "Du siehst mich" in Berlin und Lutherstadt Wittenberg (Sachsen-Anhalt) statt. Foto: Sophia Kembowski/dpa
Die Big Band der Bundeswehr spielt am 24.05.2017 zur Eröffnung des Deutschen Evangelischen Kirchentags auf dem Gendarmenmarkt in Berlin. Zum Reformationsjubiläum findet der Deutsche Evangelische Kirchentag vom 24. bis 28 Mai unter dem Motto "Du siehst mich" in Berlin und Lutherstadt Wittenberg (Sachsen-Anhalt) statt. Foto: Sophia Kembowski/dpa
Big Band der Bundeswehr: Musik von einem anderen Stern Foto: picture alliance / Sophia Kembowski/dpa | Sophia Kembowski
Neuer Werbefilm der Bundeswehr
 

In Big-Band-Gewittern

Ohne Frage: Mit „Ein Teil von Wir“ hat die „Big Band der Bundeswehr“ einen besseren Auftritt hingelegt als die Bundesregierung im Ukraine-Krieg. Hier wird nicht nur ein Feuerwerk für Musikliebhaber abgebrannt, sondern gleich eine ganze Batterie aus Geschützen, Haubitzen, Raketenwerfern und Mörsern, die zielsicher in die Geschmacksnerv-Stellungen der deutschen Zivilbevölkerung schießen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Verantwortlich für dieses neue Opus, welches sich keinesfalls vor Klassikern wie „Erika“ oder dem „Badenweiler“ zu verstecken braucht, ist das Verteidigungsministerium, das mit „Ein Teil von Wir“ unsere Soldaten und ihren Dienst würdigen möchte. Erster Eindruck? Mission erfüllt!

Um die ambitionierte Zielsetzung für das Jahr 2022 angemessen zu verwirklichen, bewegt sich das beschwingte Chanson stilsicher zwischen Big-Band-Abend in der Seniorenresidenz Feldgrau und coolen Rap-Versatzstücken, wie sie die jungen Kids in der Schlange vor dem Rekrutierungsbüro so gerne hören.

Katzenbabys an die Front!

Aber nicht nur für die Ohren, sondern auch fürs Gehirn wird einiges geboten! Textlich geht es tief hinein in die Seele, die Lyrics pendeln aufwandslos von altbackenen Kalendersprüchen zu Textfragmenten, die Silbermond vor 20 Jahren verschämt ins Altpapier gegeben haben. Das beweist Mut und eine Verbundenheit mit dem Deutschland der Vergangenheit. Helm ab zum Gebet und Hut ab vor dieser Leistung.

Auch provokante Fragen werfen die Texte hier und da auf. So wird zum Beispiel festgestellt, daß „Liebe stärker als die stärkste Waffe“ sei, was zweifellos eine Anklage in Richtung kriegslüsterner Bundesregierung ist, die immer mehr deutsche Waffen statt deutscher Liebe in die wundgestoßene Ukraine pumpt. Warum nicht mal süße Katzenbabys oder mobile Darkrooms an die Front schicken? Solchen Gedanken geben die Lyrics dringend benötigten Resonanzraum, ohne den Meinungskorridor des Sagbaren über Gebühr zu dehnen.

„Da kocht mein Testosteron!“

Die kraftvolle Message geht auch an den Kommentatoren auf Youtube nicht spurlos vorbei. So erkennt Nutzer „Oberland Ammergauer“ neidlos an: „Das Lied paßt perfekt zum Zustand der Bundeswehr“. Viele sekundieren das Lob. „Maximum S“ zum Beispiel, der „Ein Teil von Wir“ bereits in seine Trainings-Routine eingebaut hat. „Das Lied ist ein absoluter banger“, heißt es da.

Und weiter: „Höre das beim Hindernislauf hoch und runter. Da kocht mein Testosteron!“ Nicht wenige fordern, das Lied zu Prime-Time-Zeiten im öffentlichen Rundfunk laufen zu lassen, so gut sei die Qualität des Dargebotenen. „Also wenn man ne Serie ala Bergdoktor und Co. daraus machen wollen würde, wäre das Lied sicherlich ganz weit vorne dabei“, schreibt Nutzer DS Beltane im Brustton der Begeisterung.

Große Dinge werfen also ihre Schatten voraus. Sollte das Lied bereits die Qualität der kommenden Ausrüstungs-Offensive bei der Bundeswehr vorwegnehmen, dann darf sich Rußland warm anziehen. Den nächsten ESC gewinnen wir!

Big Band der Bundeswehr: Musik von einem anderen Stern Foto: picture alliance / Sophia Kembowski/dpa | Sophia Kembowski
Anzeige
Anzeige
Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen