AFD Sachsen Wir Frauen brauchen keine Quote!

 

Das Blaue vom Himmel vorgegaukelt

Wohin wir auch sehen, begegnet uns im deutschen Fernsehen das in irgendein Format gezwängte „Abenteuer“: sei es das „Abenteuer Leben“ (Kabel 1) oder das „Abenteuer Wissen“ (ZDF) – um nur zwei zu nennen. Fehlt eigentlich nur noch das „Abenteuer Urlaub“. Freilich ahnen wir schon, daß sich dieses in der Welt des Pauschaltourismus unverhofft in einen Alptraum verwandeln kann. Nicht nur, weil zu hohe Erwartungen die Wahrscheinlichkeit der Enttäuschung erhöhen, auch das Risiko für Krankheiten und zwischenmenschliche Probleme steigt in dieser Zeit. Zudem verwischen sich aufgrund moderner Kommunikationstechniken wie Mobiltelefon oder E-Post die Grenzen zwischen Freizeit und Arbeit. In der SWR-Reihe „betrifft“ hat sich jetzt der Autor Wolfgang Luck in einer Reportage dem „Alptraum Urlaub“ gewidmet. Er kontrastiert die traumhaften Bilder des Katalogs, die das Blaue vom Himmel vorgaukeln, mit den Renditeerwartungen der Reisekonzerne. Freilich sind TV-Bilder von Urlaubern, die sprichwörtlich „baden gehen“, nicht neu: sei es der ewige Querulant, das lauwarme Essen am Buffet, die Kakerlake im Badezimmer, das blutverschmierte Bettlaken in einem türkischen Fünf-Sterne-Hotel oder die im Herbst folgende Klagewelle. Dem Zuschauer wird ein „kurioses bis fürchterliches“ Ferienalbum angedroht. Da empfielt es sich womöglich, den Fernseher erst einen Tag später anzustellen, dann nämlich zeigt der SWR (8. Juli, 22 Uhr), wie „Aktiv-Ferien auf der Schwäbischen Alb“ aussehen. In der Dokumentationsreihe „Fahr mal hin“ geht es diesmal um „Büffel, Bienen, Bio-Bauern“. Auf dem Steighof bei Müsingen zeigt die Familie Freytag ihren Feriengästen, wie man melkt – morgens um sechs, wenn noch alles schläft. Es ist einer von 17 landwirtschaftlichen Betrieben zwischen Bad Urach und Zweifalten, die sich über neugierige Gäste freuen. Wer weiß, womöglich suchen sie auch eine Frau?

Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
Hierfür wurden keine ähnlichen Themen gefunden.
aktuelles