Anzeige
Anzeige

Verschleierung: CDU-Politiker Hauer kritisiert Funk für Hijab-Video

Verschleierung: CDU-Politiker Hauer kritisiert Funk für Hijab-Video

Verschleierung: CDU-Politiker Hauer kritisiert Funk für Hijab-Video

YouTube-Video des Funk-Formats „Datteltäter“: Ein Hijab stehe für Freiheit und Feminismus
YouTube-Video des Funk-Formats „Datteltäter“: Ein Hijab stehe für Freiheit und Feminismus
YouTube-Video des Funk-Formats „Datteltäter“: Ein Hijab stehe für Freiheit und Feminismus Foto: YouTube/datteltäter/JF-Screenshot
Verschleierung
 

CDU-Politiker Hauer kritisiert Funk für Hijab-Video

BERLIN. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Matthias Hauer hat das Content-Netzwerk „Funk“ von ARD und ZDF für einen Beitrag über den moslemischen Kopfschleier Hijab kritisiert. „In manchen Ländern kämpfen Menschen dafür, das Ding ablegen zu dürfen. Sie werden dafür an Leib und Leben bedroht“, mahne er am Sonntag auf Twitter.

Funk lasse dies unter den Tisch fallen. „Funk stört das nicht. Funk feiert den Hijab trotzdem“, bemängelte der CDU-Politiker weiter.

Das zu dem Netzwerk gehörige Format „Datteltäter“, das sich als „multiethnisch und multireligiös“ bezeichnet, hatte zuvor ein Video mit dem Titel „Mein Kopftuch, meine Wahl“ geteilt. „Mein Hijab ist Teil von mir, als Frau, als Tochter als Muslima“, bekunden mehrere Frauen darin. „Mein Hijab ist Feminismus, der für Freiheit und Würde steht.“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hijab stehe für Antirassismus

Die moslemische Verschleierung stehe überdies für „Antirassismus“, weil sie auf verschiedenen Teilen der Welt getragen werde. „Klar ist mein Hijab auch Projektionsfläche für deine Vorurteile“, heißt es weiter.

Auf den Funk-Kanälen in den sozialen Netzwerken gehen die Meinungen auseinander. „Es ist eine persönliche Entscheidung“, kommentiert eine Frau bei Facebook. „Wo ist das bitte Feminismus, wenn ich mich verdecken muß oder möchte“, weil ich eine Frau bin und es von Männern oder meiner Kultur beziehungsweise Religion erwartet wird?“, schreibt eine andere Nutzerin. „Schon witzig. In anderen Ländern riskieren Frauen ihr Leben und ihre Freiheit, um das Teil abzulegen und nun feiern wir etwas, das allzu oft eben doch unfrei und unterdrückend ist“, lautet eine weitere Antwort. (zit)

YouTube-Video des Funk-Formats „Datteltäter“: Ein Hijab stehe für Freiheit und Feminismus Foto: YouTube/datteltäter/JF-Screenshot
Anzeige
Anzeige
Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Der nächste Beitrag