Die evangelische Theologin Margot Käßmann warnt vor der Wahl Trumps Foto: picture alliance/Henning Kaiser/dpa

Ehemalige EKD-Vorsitzende
 

Käßmann: Christen dürfen Trump nicht wählen

BERLIN. Die frühere Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Margot Käßmann, hat die Christen in den Vereinigten Staaten von Amerika aufgerufen, bei der Präsidentschaftswahl nicht für Amtsinhaber Donald Trump zu stimmen. „Donald Trump zerstört ganz bewußt Recht und Ordnung. Er befeuert Gewalt und Rassismus, Frauenverachtung und Lüge. Ich finde, Christen dürften ihn am 3.11. nicht wählen“, schrieb Käßmann am Sonntag in ihrer Kolumne für die Bild-Zeitung.

Mit seiner Einwanderungspolitik verstoße Trump zudem gegen zentrale christliche Werte, beklagte die evangelische Theologin. „Ist es Ordnung, wenn sogar Kleinkinder von ihren Eltern getrennt in Käfige gesperrt werden, weil diese aus Mexiko in die USA kamen? Sorry, aber da sagt Jesus: Was ihr ihnen angetan habt, habt ihr mir angetan. Der Schutz der Schwachen gehörte zu seinen tiefsten Überzeugungen.“

Käßmann: AfD-Wähler keine guten Christen

Vor allem weiße Evangelikale und konservative Katholiken unterstützten Trump, weil er gegen Abtreibungen sei und auch Richter berufen habe, die seine Auffassung teilten, erläuterte Käßmann. Dies sei aber Heuchelei, da Trump selbst alles andere als einen konservativen Lebensstil pflege und zum Beispiel bereits zum dritten Mal verheiratet sei. Auch habe er viele Affären gehabt und es gebe Vorwürfe der sexuellen Belästigung gegen ihn.

Käßmann kritisiert Trumps Politik schon seit dessen Amtsantritt regelmäßig scharf. Vor allem die strenge Einwanderungspolitik Trumps gegenüber Mexiko stößt bei der ehemaligen EKD-Vorsitzenden auf Widerspruch.

Auch zur AfD äußerte sich Käßmann schon. AfD-Wähler und -Politiker könnten keine guten Christen sein, bekundete sie im September gegenüber der Bild. In den Wahlprogrammen der Partei gebe es Antisemitismus und einen Nationalismus, „der für mich mit dem Christentum nicht vereinbar ist“. (krk)

Die evangelische Theologin Margot Käßmann warnt vor der Wahl Trumps Foto: picture alliance/Henning Kaiser/dpa
Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
aktuelles