Freiwillige Uniformierte patrouillieren auf den Straßen
Krim17

Noch ist der Siegestaumel stark

Ukraine im Umbruch. Östliche Landesteile spalten sich ab. Auf der Krim sind die Verhältnisse schon jetzt so, wie sie sich die Separatisten in Donezk erträumen. Unser Reporter hat sich bei der Schwarzmeerflotte umgesehen. Aus Sewastopol berichtet Billy Six. mehr »
Prorussische Kräfte auf einem mutmaßlich ukrainischen Militärfahrzeug in Kramatorsk Foto: picture alliance/dpa
Ukraine46

Prorussische Separatisten besetzen Rathaus in Donezk

Prorussische Kräfte haben im ostukrainischen Donezk das Rathaus gestürmt und ein Referendum über die Bildung einer „föderalistischen“ Ukraine gefordert. Der Vorstoß der ukrainischen Armee scheint unterdessen zu stocken. Es gibt Berichte von übergelaufenen ukrainischen Soldaten. mehr »
Der neue Premier Valls mit Präsident Hollande: Die vorletzte Patrone Foto: picture alliance / AP Images
Frankreich15

Auf Schlingerkurs

Es ist möglich, daß der Front National bei der Europawahl mit den großen Parteien gleichzieht oder sie gar überholt. Präsident François Hollande setzt zwar nach dem Erdrutsch bei den Kommunalwahlen auf die Popularität seines Innenministers Manuel Valls und ernannte ihn zum Premier. Aber Popularität ist kein Programm. mehr »
Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan im Parlament Foto: picture alliance / abaca
Türkei32

Erdogan-Berater fordert Abkehr von der EU

Der Berater des türkischen Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan, Yigit Bulut, hat eine Abkehr des Landes von der Europäischen Union gefordert. Die Türkei sei von dieser über Jahre benutzt, gedemütigt und von oben herab behandelt worden. mehr »
Geschändete Mauer des Klosters Deir Rafat: Amerika= Nazi-Deutschland Foto: picture alliance/ EPA
Vor Papstbesuch17

Angriff auf christliches Kloster in Israel

Erneut haben mutmaßlich jüdische Extremisten eine christliche Einrichtung in Israel geschändet. In hebräischer Sprache sprühten sie gotteslästerliche Parolen auf die Außenmauer des Klosters Deir Rafat bei Jerusalem. Allein im vergangenen Jaher gab es in Israel 20 vergleichbare Angriffe. mehr »
Polizei räumt Roma-Lager in Frankreich (2012): Angebliche Gewalt der Sicherheitskräfte Foto: dpa

Amnesty beklagt Rassismus gegen Roma

Amnesty International hat vor einer zunehmenden Gewalt gegen Zigeuner in Europa gewarnt. „Die EU und ihre Mitgliedstaaten müssen endlich gegen die zunehmenden rassistischen Angriffe auf Angehörige der Roma vorgehen“, fordert die Generalsekretärin der deutschen Sektion, Selmin Çaliskan. Es geht vor allem um mehr Geld. mehr »
Nato-Generalsekretär Rasmussen: Warnung an Rußland Foto:  picture alliance/ZUMA Press
Unruhen40

Nato warnt Rußland vor Einmarsch in die Ostukraine

Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen hat die Regierung in Moskau vor einem Einmarsch in die Ostukraine gewarnt. „Ich fordere Rußland auf, sich zurückzuhalten“, sagte Rasmussen in Paris. Hintergrund ist die sich zuspitzende Situation in einigen ostukrainischen Städten. mehr »