AnzeigeGETTR zensurfrei unabhängig zuverlässig

USA im Zweiten Weltkrieg: Ein Land im Standby-Modus

USA im Zweiten Weltkrieg: Ein Land im Standby-Modus

USA im Zweiten Weltkrieg: Ein Land im Standby-Modus

US-Kampfflugzeuge Thunderbolt 1941: Schon vor dem japanischen Angriff auf Pearl Harbor waren die USA auf Krieg eingestellt Foto: picture alliance / akg-images | akg-images
US-Kampfflugzeuge Thunderbolt 1941: Schon vor dem japanischen Angriff auf Pearl Harbor waren die USA auf Krieg eingestellt Foto: picture alliance / akg-images | akg-images
US-Kampfflugzeuge Thunderbolt 1941: Schon vor dem japanischen Angriff auf Pearl Harbor waren die USA auf Krieg eingestellt Foto: picture alliance / akg-images | akg-images
JF-Plus Icon Premium USA im Zweiten Weltkrieg
 

Ein Land im Standby-Modus

Vor achtzig Jahren begann für die USA durch den japanischen Angriff auf Pearl Harbor der Zweite Weltkrieg. Die militärische Rüstung und die Propaganda waren darauf bereits eingestellt. Die verantwortlichen US-Strategen hatten den Waffengang gegen Deutschland und seine Verbündeten schon geplant.

JFT_Icon-no

Jetzt gratis weiterlesen

Digitaler Zugang

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper und via App

Digitaler Zugang für Print-Abonnenten

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de und in der App frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper
  • Ergänzend zu Ihrem Abonnement

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier Anmelden

US-Kampfflugzeuge Thunderbolt 1941: Schon vor dem japanischen Angriff auf Pearl Harbor waren die USA auf Krieg eingestellt Foto: picture alliance / akg-images | akg-images
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
aktuelles