Tuerkischer_Tag_in_Berlin_Wikipedia_Danyalov

Integration
 

Die Hälfte der Türken will in die Heimat

Tuerkischer_Tag_in_Berlin_Wikipedia_Danyalov
Türkenumzug in Berlin: Ohne Sozialleistungen würde ein Drittel Deutschland sofort verlassen Foto: Wikipedia/Danyalov

BERLIN. Die Hälfte aller Türken in Deutschland will offenbar zurück in ihr Heimatland. Rund ein Drittel würde sogar sofort zurückkehren, wenn sie hier bei Arbeitslosigkeit keine Sozialleistungen erhalten würden. Dies geht laut dem Nachrichtenportal Der Westen aus einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes Info hervor.

Weniger als die Hälfte der Befragten schätzt demnach die eigenen Deutschkenntnisse als gut ein. Ebenso viele haben höchstens einmal die Woche Kontakt zu Deutschen. 40 Prozent der Türken wollen nur unter sich bleiben. 85 Prozent haben bereits an einem Integrationskurs teilgenommen, davon haben ihn zwei Drittel erfolgreich abgeschlossen.

Große Mehrheit will, daß Kinder Deutsch lernen

Ein Anteil von 70 Prozent der Befragten möchte sich gerne in die deutsche Gesellschaft integrieren. Mehr als 90 Prozent sprechen sich dafür aus, daß Kinder von klein auf Deutsch lernen. 

40 Prozent der befragten Türken gaben an, noch nichts von der Debatte über Äußerungen Thilo Sarrazins zur Integration gehört zu haben. Von dem Rest stimmte immerhin jeder sechste dem SPD-Politiker in dessen Kritik zu. (FA)

Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
aktuelles