800px-David_H._Petraeus_2007_portrait

Afghanistan
 

General Petraeus: „Deutsche Soldaten beherrschen Kriegshandwerk“

800px-David_H._Petraeus_2007_portrait
General David Petraeus bewundert die „deutschen Schlachtfeld-Helden aus dem Ersten und Zweiten Weltkrieg“ Foto: wikipedia/Staff Sgt D. Myles Cullen, U.S. Air Force

HAMBURG. Der Oberbefehlshabe der internationalen Truppen in Afghanistan, General David Petraeus, hat sich beeindruckt vom Einsatz der deutschen Soldaten am Hindukusch gezeigt.

„Die Deutschen hatten schon immer den Ruf, sehr professionell vorzugehen, und so ist es bis heute“, sagte der amerikanische Vier-Sterne-General der Bild-Zeitung. Er habe deutsche Truppen im Feld in Baghlan besucht. Diese leisteten dort hervorragende Arbeit. Der zuständige Kommandeur habe das Konzept der Aufstandsbekämpfung begriffen.

Große Bewunderer der deutschen Schlachtfeld-Helden

Seiner Ansicht nach beherrschen die deutschen Soldaten das „Handwerk des Krieges“, sagte Petraeus, der als junger Soldat auch schon mal gemeinsam mit deutschen Kameraden im fränkischen Hammelburg übte: „Ich habe mit deutschen Soldaten gedient und ab und zu auch mal ein Bier getrunken“.

Während des Studiums habe er zudem Bücher über die deutschen Generäle gelesen. „Wir sind damit groß geworden, und viele von uns sind große Bewunderer der deutschen Schlachtfeld-Helden aus dem Ersten und Zweiten Weltkrieg“, zeigte sich Petraeus begeistert. „Ich glaube, daß die guten Teile dieser Tradition bewahrt worden sind.“ (krk)

EIKE-Konferenz Wissenschaftlich gegen den Klimairrsinn!
Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
Hierfür wurden keine ähnlichen Themen gefunden.
aktuelles