Proteste in Havanna: Die landesweiten Demonstrationen fanden isoliert voneinander statt
Proteste in Havanna: Die landesweiten Demonstrationen fanden isoliert voneinander statt Foto: picture alliance / Rebecca Blackwell /AP Photo

JF-Plus Icon Premium Kuba
 

Ein Flashmob – keine Revolution

In Kuba stellen sich Tausende Menschen gegen die kommunistische Regierung in Havanna. Geplagt von Nahrungsmittelknappheit und anhaltenden Stromabschaltungen begehrt das Volk gegen das Regime auf und fordert „Vaterland und Leben statt Vaterland und Tod.“

JFT_Icon-no

Jetzt gratis weiterlesen

Digitaler Zugang

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper und via App

Digitaler Zugang für Print-Abonnenten

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de und in der App frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper
  • Ergänzend zu Ihrem Abonnement

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier Anmelden

Proteste in Havanna: Die landesweiten Demonstrationen fanden isoliert voneinander statt Foto: picture alliance / Rebecca Blackwell /AP Photo
Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
aktuelles