Mehr und mehr Migranten der Karawane sammeln sich im mexikanischen Tijuana vor dem Grenzzaun zu den USA Foto: picture alliance / AP Photo
Karawane nach Nordamerika

Grenze zu USA: Migranten und Mexikaner liefern sich Ausschreitungen

TIJUANA. Die Ankunft von Hunderten Migranten der Karawane an der Grenze zwischen den USA und Mexiko hat zu Ausschreitungen geführt. Mexikanische Anwohner und Honduraner lieferten sich in der Nacht zu Donnerstag eine mehrstündige Auseinandersetzung, berichtete USA Today.

Demnach eskalierte die Situation, nachdem sich die Migranten geweigert hatten, die Grenze zu verlassen und in bereitgestellten Unterkünften zu übernachten. Zuvor hatten Einwohner von Tijuana für mehr Sicherheit in ihrer Nachbarschaft demonstriert und verlangt, daß die Karawanenteilnehmer in die Unterkünfte gehen. Sicherheitskräfte trennten die Gruppen. Ob es Verletzte gab, ist bislang nicht bekannt.

Während der Versammlung sangen die Einwohner von Tijuana die mexikanische Hymne.

US-Grenzschutz verhaftet Illegale

US-Grenzschützer verhafteten auf der amerikanischen Seite der Grenze mehr als ein Dutzend Migranten, als diese illegal in das Land einreisten. Eine weitere Gruppe Illegaler nahmen US-Sicherheitskräfte bei San Diego in Gewahrsam, meldete One America News Network.

Am Donnerstag beruhigte sich die Lage, als die Mittelamerikaner die Grenze verließen. Während sie mit Bussen in die Unterkünfte gebracht wurden, skandierten die Anwohner „Mexiko“ und schwenkten die Nationalflagge.

Weitere Migrantenkarawanen sind auf dem Weg in die Grenzregion. Für die nächsten Tage werden bis zu 4.000 weitere Auswanderer aus Mittelamerika in Tijuana erwartet. Seit Tagen bereiten sich auf der US-Seite der Grenze die Sicherheitskräfte auf die Ankunft der Massen vor.

(ag)

 

Mehr und mehr Migranten der Karawane sammeln sich im mexikanischen Tijuana vor dem Grenzzaun zu den USA Foto: picture alliance / AP Photo

Unterstützung

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen

aktuelles