Andrea Lüdke, Schauspielerin

Wo möchten Sie jetzt am liebsten sein? Mit meinem Mann und Töchterchen am Meer. Wofür lassen Sie alles stehen und liegen? Für Kinder. Was bedeutet Heimat für Sie? Schwarze Störche und Stacheldraht. Was ist Ihnen wichtig im Leben? Die Liebe, die Lust. Was haben Ihnen Ihre Eltern mitgegeben? Liebe zur Natur, zu Büchern und zu Tieren. Welches Buch hat Sie nachhaltig beeinflußt? Betty Blue, Cesare Pavese: Handwerk des Lebens Welche Musik mögen Sie? Counting Crows, Aimee Mann, Charles Aznavour Welches Ereignis ist für die Welt das einschneidendste gewesen? Kriege, Hungersnöte, Überschwemmungen, Dürre, Terror. Was möchten Sie verändern? Das Wolfsgesetz. Woran glauben Sie? Glück ist eine Fähigkeit! Welche Werte sollen wir unseren Kindern weitergeben? Liebe, Güte und Nestwärme. Welche Bedeutung hat der Tod für Sie? Vorbei, verweht, nie wieder. Andrea Lüdke spielte in zahlreichen Fernsehfilmen und -serien mit, unter anderem in der ARD-Serie „Großstadtrevier“. Daneben war sie bereits auf zahlreichen Theaterbühnen zu sehen.

EIKE-Konferenz Wissenschaftlich gegen den Klimairrsinn!
Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
Hierfür wurden keine ähnlichen Themen gefunden.
aktuelles