Anzeige
Anzeige

Kino: Im Propagandakrieg zwischen den Fronten

Kino: Im Propagandakrieg zwischen den Fronten

Kino: Im Propagandakrieg zwischen den Fronten

Szene aus Curveball: Erst beim furiosen Finale mit ironischen Anleihen bei „Der Spion, der mich liebte“ (1977) dreht Naber richtig au
Szene aus Curveball: Erst beim furiosen Finale mit ironischen Anleihen bei „Der Spion, der mich liebte“ (1977) dreht Naber richtig au
Szene aus Curveball: Erst beim furiosen Finale mit ironischen Anleihen bei „Der Spion, der mich liebte“ (1977) dreht Naber richtig auf Foto: curveball-derfilm.de
JF-Plus Icon Premium Kino
 

Im Propagandakrieg zwischen den Fronten

„Curveball – Wir machen die Wahrheit“ ist eine Satire aus der real existierenden Welt der Geheimdienste. Der Stoff, aus dem der Filmemacher Johannes Naber seinen vierten Spielfilm gewoben hat, klingt wie eine ausländerfeindliche Verschwörungstheorie, doch er ist wahr.
Anzeige

„Curveball – Wir machen die Wahrheit“ ist eine Satire aus der real existierenden Welt der Geheimdienste. Der Stoff, aus dem der Filmemacher Johannes Naber seinen vierten Spielfilm gewoben hat, klingt wie eine ausländerfeindliche Verschwörungstheorie, doch er ist wahr.

JFT_Icon-no

Jetzt gratis weiterlesen

Digitaler Zugang

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper und via App

Digitaler Zugang für Print-Abonnenten

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de und in der App frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper
  • Ergänzend zu Ihrem Abonnement

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier Anmelden

Szene aus Curveball: Erst beim furiosen Finale mit ironischen Anleihen bei „Der Spion, der mich liebte“ (1977) dreht Naber richtig auf Foto: curveball-derfilm.de
Anzeige
Anzeige
Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Der nächste Beitrag

aktuelles