AfD Alternative für Deutschland Wahlkampagne
Deutsche Soldaten entladen nach der Landung auf Kreta Kriegsgerät aus einem Flugzeug
Deutsche Soldaten entladen nach der Landung auf Kreta Kriegsgerät aus einem Flugzeug Foto: picture alliance/akg-images

JF-Plus Icon Premium „Unternehmen Merkur“
 

Sprung in den Tod

Vor achtzig Jahren eroberten deutsche Fallschirmjäger unter schweren Verlusten die griechische Insel Kreta. Beim „Unternehmen Merkur“ starben mehrere tausend Soldaten, die Luftwaffe verlor Hunderte Maschinen.

JFT_Icon-no

Jetzt gratis weiterlesen

Digitaler Zugang

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper und via App

Digitaler Zugang für Print-Abonnenten

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de und in der App frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper
  • Ergänzend zu Ihrem Abonnement

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier Anmelden

Deutsche Soldaten entladen nach der Landung auf Kreta Kriegsgerät aus einem Flugzeug Foto: picture alliance/akg-images
Ahriman Verlag Der Kalte Krieg
Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
aktuelles