Anzeige
Anzeige

Energiekrise: Rußland stoppt Gaslieferung über Nord Stream 1

Energiekrise: Rußland stoppt Gaslieferung über Nord Stream 1

Energiekrise: Rußland stoppt Gaslieferung über Nord Stream 1

Derzeit fließt kein Gas durch Nord Stream 1 Foto: picture alliance/dpa | Stefan Sauer
Derzeit fließt kein Gas durch Nord Stream 1 Foto: picture alliance/dpa | Stefan Sauer
Derzeit fließt kein Gas durch Nord Stream 1 Foto: picture alliance/dpa | Stefan Sauer
Energiekrise
 

Rußland stoppt Gaslieferung über Nord Stream 1

MOSKAU. Rußland hat die Gaslieferung über die Ostsee-Pipeline Nord Stream 1 am Mittwoch gestoppt. Laut „Nord Stream AG“ floß in der Zeitspanne zwischen drei und vier Uhr keine nennenswerte Menge mehr.

Der Staatskonzern „Gazprom“ hatte bereits zuvor bekannt gegeben, daß die Lieferungen über die Gas-Pipeline von Rußland durch Osteuropa nach Deutschland wegen Wartungsarbeiten vorübergehend eingestellt werden.

Ab Samstagmorgen sollen die Lieferungen jedoch wieder aufgenommen werden. Ob das tatsächlich passieren wird, bleibt fraglich. Der Chef der Bundesnetzagentur, Klaus Müller, sagte, die Wartungsarbeiten seien technisch nicht nachvollziehbar. Zuletzt kamen über die Pipeline nur noch rund 20 Prozent der maximal möglichen Menge. (st)

Derzeit fließt kein Gas durch Nord Stream 1 Foto: picture alliance/dpa | Stefan Sauer
Anzeige
Anzeige
Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen