Joachim Kuhs
DSC01877

Blockadeaufruf
 

Polizei nimmt Bundestagsabgeordnete der Linkspartei fest

DSC01877
Plakat mit Blockade-Aufruf an der Linkspartei-Zentrale in Berlin am 20.1. Foto: Diacomm

BERLIN. Die Berliner Polizei hat am Mittwochabend die Bundestagsabgeordnete Dorotheé Menzner (Linkspartei) vorübergehend in Gewahrsam genommen.

Die Politikerin soll einem Bericht des Tagesspiegels zufolge gemeinsam mit Mitgliedern der Parteinachwuchsorganisation Solid Plakate geklebt haben, auf denen zur Blockade einer Demonstration der NPD-nahen Jungen Landsmannschaft Ostdeutschlands (JLO) am 13. Februar in Dresden aufgerufen wird.

Die Staatsanwaltschaft Dresden hat im Zusammenhang mit diesem Plakat wegen des Aufrufs zu einer Straftat Ermittlungen eingeleitet und linke Einrichtungen in Dresden und Berlin durchsucht. (vo)

Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
aktuelles