4856029077_f585ef40f9

Afghanistan
 

Bundeswehrsoldat bei Anschlag in Afghanistan getötet

4856029077_f585ef40f9
Eine Kolonne der Bundeswehr in Afghanistan Foto: Bundeswehr/Bienert

BERLIN. Bei einem Anschlag in Afghanistan ist nach Angaben der ARD ein Bundeswehrsoldat getötet worden. Ein weiterer Soldat und ein Dolmetscher wurden verletzt.

Der Anschlag ereignete sich am Morgen während einer Patrouillenfahrt etwa 14 Kilometer nordwestlich von Kundus. Dabei wurde ein Transportpanzer des Modells Fuchs mit einem improvisierten Sprengsatz angegriffen. 

Laut bild.de bestätigte Generalinspekteur Volker Wieker den Anschlag während einer Sitzung des Verteidigungsausschusses des Bundestags. Es ist bereits des 47. Deutsche Soldat, der in Afghanistan gefallen ist. (krk)

Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
Hierfür wurden keine ähnlichen Themen gefunden.
aktuelles