AfD Alternative für Deutschland Wahlkampagne

 

Ebay & Homes

Ihr könnt Euch sicher vorstellen, wie glücklich meine Schwester und ihr Mann waren, als sie im Urlaub erfuhren, daß ihr Auto aufgebrochen und das Autoradio gestohlen worden war. In Zeiten wie diesen stehen die Gesetzeshüter derartigen Straftaten relativ hilflos gegenüber, so daß es oftmals Sinn ergibt, sich selbst auf die Suche zu machen. So betätigten mein Schwager und ich uns als „virtuelle Privatdetektive“ und stöberten in allen gängigen Online-Auktionshäusern herum. Bei ebay wurden wir scheinbar fündig, denn dort hatte ein Anbieter aus Berlin genau das Modell vorrätig, daß den beiden entwendet worden war. Unser Verdacht erhärtete sich dadurch, daß weder eine Original-Bedienungsanleitung oder Kaufbeleg noch ein Gerätepaß im Lieferumfang enthalten waren. Unter Vorgabe von unauffälligen Vorwänden setzte ich mich nun also mit dem Händler in Verbindung und brachte ihn dazu, mir die Seriennummer des Gerätes zu übermitteln. Diese nahmen wir nun unter die Lupe und befanden sie als authentisch, es handelte sich jedoch offensichtlich nicht um das gestohlene Gerät. Nun beschlich uns ein Anflug von einem schlechten Gewissen, daß wir einen offensichtlich rechtschaffenen Menschen unter Verdacht hatten. Mein Schwager überlegte nun sogar, ob er das Gerät nicht selbst kaufen sollte, wurde jedoch in einer furiosen Bieterarie derart haushoch überboten, daß sich die Anschaffung eines Neugerätes als intelligenter erwies (gestiftet von der Vollkasko). Trotzdem standen die Chancen nicht schlecht, daß wir es hätten wiederfinden können. Übrigens ein guter Tip an alle Bestohlenen unter Euch, investigiert Euer EROL STERN

Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
Hierfür wurden keine ähnlichen Themen gefunden.
aktuelles