AFD Sachsen Wir Frauen brauchen keine Quote!

 

Daniela Raab, CSU-Politikern

Wo möchten Sie jetzt am liebsten sein? Am Meer, da, wo es schön warm ist! Wofür lassen Sie alles stehen und liegen? Wenn mich meine beste Freundin braucht. Was bedeutet Heimat für Sie? Heimat ist da, wo meine Wurzeln sind, bei meinen Eltern, bei mir zu Hause. Was ist Ihnen wichtig im Leben? Meine Familie und Freunde sowie die eigene Ausgeglichenheit! Was haben Ihnen Ihre Eltern mitgegeben? Daß man seine Ziele nicht aus den Augen verlieren und dabei aber immer man selbst bleiben soll! Welches Buch hat Sie nachhaltig beeinflußt? Das Tagebuch der Anne Frank. Welche Musik mögen Sie? Von Eros Ramazotti bis zu Guns N’Roses ziemlich viel. Welches Ereignis ist für die Welt das einschneidendste gewesen? Schwer zu sagen. Jede Epoche hatte etwas Einschneidendes. Doch sicherlich hat die Industrialisierung viel bewegt und verändert! Was möchten Sie verändern? Aus Pessimismus sollte wieder Mut zur Veränderung und Wille zum Anpacken werden! Woran glauben Sie? An Gott! Welche Werte sollen wir unseren Kindern weitergeben? Menschlichkeit, Fleiß, Ehrlichkeit, Disziplin. Welche Bedeutung hat der Tod für Sie? Der Tod ist ein Übergang zu etwas anderem. Daniela Raab , 30, Juristin, ist seit 2002 Mitglied des Deutschen Bundestages, wo sie für die CSU im Rechtsausschuß und im Ausschuß für Menschenrechte und humanitäre Hilfe tätig ist. Weitere Informationen: www.daniela-raab.de

Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
Hierfür wurden keine ähnlichen Themen gefunden.
aktuelles