Pressemitteilungenbild

Frauke Petry: „Die CSU spielt Feigenblatt“

Die AfD-Vorsitzende Frauke Petry wirft der CSU Heuchelei in der Flüchtlingsdebatte vor. „Nähme die CSU sich selbst und die Wähler ernst, ebenso wie das, was sie jetzt im Stile einer Oppositionspartei verkündet, bliebe ihr nur ein konsequenter Schritt: die Regierungskoalition umgehend zu verlassen“, erklärte Frauke Petry in einem Gastkommentar für die Wochenzeitung Junge Freiheit.

„Die Rhetorik, die aus Bayern nach Berlin dröhnt oder von CSU-Politikern aus Berlin in die Republik posaunt wird, ist nichts als Wortgeklingel, mit dem Ziel, murrende Mitglieder zu besänftigen und wertkonservative Wähler nicht gänzlich zu verprellen“, so Petry.

Hier lesen Sie mehr: https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2015/die-csu-spielt-feigenblatt/

aktuelles