Anzeige
Anzeige

Besetztes Dorf im Braunkohletagebau: Heißer Kampf um Lützerath

Besetztes Dorf im Braunkohletagebau: Heißer Kampf um Lützerath

Besetztes Dorf im Braunkohletagebau: Heißer Kampf um Lützerath

Selbsternannte Klimaretter haben das Dorf Lützerath nahe dem Tagebau Garzweiler besetzt – die Situation eskaliert immer weiter
Selbsternannte Klimaretter haben das Dorf Lützerath nahe dem Tagebau Garzweiler besetzt – die Situation eskaliert immer weiter
Selbsternannte Klimaretter haben das Dorf Lützerath nahe dem Tagebau Garzweiler besetzt – die Situation eskaliert immer weiter Foto: JF
JF-Plus Icon Premium Besetztes Dorf im Braunkohletagebau
 

Heißer Kampf um Lützerath

Linksradikale Berufsdemonstranten besetzen ein verlassenes Dorf im Braunkohletagebau. Längst ist Lützerath zu einem Symbol für die derzeitigen Auseinandersetzungen rund ums Klima geworden. Die JF war vor Ort.

JFT_Icon-no

Jetzt gratis weiterlesen

Digitaler Zugang

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper und via App

Digitaler Zugang für Print-Abonnenten

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de und in der App frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper
  • Ergänzend zu Ihrem Abonnement

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier Anmelden

Selbsternannte Klimaretter haben das Dorf Lützerath nahe dem Tagebau Garzweiler besetzt – die Situation eskaliert immer weiter Foto: JF
Anzeige
Anzeige
Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Der nächste Beitrag

aktuelles