Christenverfolgung

AfD- und CDU-Politiker fordern Asyl für Asia Bibi

BERLIN. Der menschenrechtspolitische Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag, Michael Brand (CDU), hat politisches Asyl für Asia Bibi in Deutschland gefordert. „Trotz Aufhebung des Todesurteils wollen radikale Islamisten diese mutige Christin wieder in der Todeszelle sehen“, begründete Brand seine Forderung.

Deswegen müßten alle Anstrengungen unternommen werden, „daß Asia Bibi in Freiheit und in Sicherheit leben“ könne. „Als verfolgte Christin muß diese mutige Frau zum Schutz auch einen Platz in Deutschland finden können“, verlangte der hessische Abgeordnete.

Neues Verfahren gegen Bibi nach gewaltsamen Ausschreitungen

Zuvor hatte sich bereits AfD-Fraktionschefin Alice Weidel für politisches Asyl für die fünffache Mutter ausgesprochen. „Free Asia Bibi: für politisches Asyl in Deutschland“ schrieb Weidel auf Twitter. Zudem ersetzte sie ihr Profilbild durch ein Foto von Bibi.

Das Oberste Gericht Pakistans hatte vergangene Woche das Todesurteil gegen die Katholikin Bibi aufgehoben. Sie war 2010 wegen angeblicher Gotteslästerung verurteilt worden. Die Vorwürfe seien juristisch schwach begründet und Bibi deswegen sofort aus der Haft zu entlassen, ordnete das Gericht an.

Allerdings droht ihr nun ein weiterer Prozeß, nachdem die pakistanische Regierung Berufung gegen das Urteil zuließ. Die Entscheidung der Regierung in Islamabad folgte auf gewaltsame Proteste und Mordaufrufe gegen die Obersten Richter des Landes nach dem Freispruch durch radikale Islamisten. Zudem wurde Bibi mit einer Ausreisesperre belegt. Ihr Ehemann Ashiq Masih hat in westlichen Staaten um Asyl für seine Frau gebeten, da sie in Pakistan an Leib und Leben bedroht werde. (tb)

Proteste in Lahore gegen den Freispruch für Asia Bibi: Radikale Islamisten haben Bibi und die Richter am Obersten Gericht mit dem Tod bedroht Foto: picture alliance/Pacific Press Agency

Unterstützung

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen

aktuelles

All articles loaded
No more articles to load