AFD Sachsen Wir Frauen brauchen keine Quote!

 

Asyl: Körting fordert mehr Irak-Flüchtlinge aufzunehmen

Berliner_Innensenator_Ehrhart_Koerting_02
Der Berliner Ehrhart Körting (SPD) fordert, bis zu 25.000 Irak-Flüchtlinge aufzunehmen Foto: JF

BERLIN. Der Berliner Innensenator Ehrhart Körting (SPD) hat sich für die Aufnahme von bis zu 25.000 Irakern in Deutschland ausgesprochen. Die Zahl der aufzunehmenden Flüchtlinge aus dem Irak müsse deutlich aufgestockt werden, schrieb Körting nach einem Bericht der Nachrichtenagentur dpa in einem Brief an Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU).

Da es sich bei den betreffenden Irakern vor allem um Christen handle, sei deren Aufnahme ein Akt der Humanität, begründete Ehrhart seinen Vorstoß gegenüber der Berliner Morgenpost. Sollte sein Vorschlag umgesetzt werden, müßte die Hauptstadt etwa 1.500 Flüchtlinge aufnehmen. (krk)

Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
aktuelles