Klaus-Rüdiger Mai Die Zukunft gestalten wir!

 

In eigener Sache: Große Onlineumfrage der JUNGEN FREIHEIT

Onlineumfrage_02

BERLIN. Seit einem Jahr ist die JUNGE FREIHEIT mit einer neugestalteten Seite im Internet präsent. Die stetig wachsenden Zugriffszahlen ermutigen uns, über einen weiteren Ausbau der JF-Onlinepräsenz nachzudenken, denn noch sind längst nicht alle Möglichkeiten ausgeschöpft, die das Internet bietet.

Für einen weiteren Ausbau der JF-Seite sind wir auf die Meinung der Nutzer angewiesen. Hierfür haben wir eine große Onlineumfrage gestartet: Was können wir auf der Internetseite der JUNGEN FREIHEIT noch verbessern? Welche Themen vermissen Sie? Soll die JF auf ihrer Internetseite künftig auch Videos anbieten?

Bitte nehmen Sie sich für diese und weitere Fragen drei Minuten Zeit und nutzen Sie die Gelegenheit, die Internetseite der JUNGEN FREIHEIT aktiv mitzugestalten.

> Zur großen Onlineumfrage der JUNGEN FREIHEIT

Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
Hierfür wurden keine ähnlichen Themen gefunden.
aktuelles