Conservare Communication „Grüner Mist“ – nein danke! #GrünerMist 2021

 

Uwe Hain, Fußballer

Wo möchten Sie jetzt am liebsten sein? Im Urlaub. Wofür lassen Sie alles stehen und liegen? Für meine Familie, meinen Beruf. Was bedeutet Heimat für Sie? Erinnerungen, Geborgenheit. Was ist Ihnen wichtig im Leben? Eine intakte Familie. Mein Beruf. Welches Buch hat Sie nachhaltig beeinflußt? „Momo“. Es gibt unendlich viele Situationen, in denen ich mich an dieses Buch erinnere. Welche Musik mögen Sie? Fast jede Richtung. Welches Ereignis ist für die Welt das einschneidendste gewesen? In den letzten Jahren der 11. September. Was möchten Sie verändern? Die Umweltzerstörung. Woran glauben Sie? Ich glaube: Ehrlich währt am längsten. Welche Werte sollen wir unseren Kindern weitergeben? Aufrichtigkeit, Selbstvertrauen, Freude am Leben, Toleranz, Nächstenliebe. Welche Bedeutung hat der Tod für Sie? Angst vor Schmerz und Trennung. Uwe Hain , 48, ist Fußballer. Als Torwart des Hamburger Sportvereins wurde er 1983 Deutscher Meister und Champions League-Sieger und gewann 1987 den DFB-Pokal. Heute trainiert er den Fußball-Verein Eintracht Braunschweig.

Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
Hierfür wurden keine ähnlichen Themen gefunden.
aktuelles