AFD Sachsen Wir Frauen brauchen keine Quote!

 

Bildungsreise

Sind wir Männer wirklich so einfach? Durch einen Zufall sind wir in den Besitz einer Maxim – Mehr für Männer gelangt. Drei leichtbekleidete Frauen zieren das Cover. Vor uns liegt ein Männermagazin, das nicht gerade zu unserer Standardlektüre gehört. Maxim sucht die Mitarbeiterin des Jahres. Eine Redaktionsangestellte – nur mit einem Tanga bekleidet – ist der Blickfänger, der sich über die ganze Seite zieht. Einige Seiten später wird uns die Frage gestellt, ob wir zum Vater taugen. Zu beantworten sind Fragen wie: „Was machen Sie, wenn die Windel voll ist?“ Antworten: Ich halte das Kind aus dem Fenster und versuche die Windel abzuschütteln – 0 Punkte; Ich mache mir auch gleich in die Hose – 0 Punkte; Ich klingel bei der Nachbarin – 1 Punkt. Es folgt ein ausführliches Porträt von Arnold Schwarzenegger (mit 20 schon 56 Zentimeter Bizeps!). Wir studieren weitere Fotos von leicht oder gar nicht verhüllten Frauen – eine schöner als die andere. Dann erfahren wir alles über eine weitere Männersache: Alles rund ums Grillen! Auf Seite 136 kommt die Maxim-Redaktion endlich zur Sache: Sexpraktiken im Sommerurlaub. Man lernt nie aus: Frauen auf Bildungsreisen müssen mit anderen Sprüchen aufgerissen werden als Rucksacktouristinnen. Wer hätte das gedacht? Und jetzt kommt die Pointe der Geschichte: Das Magazin haben wir von einem Bär von einem Mann erhalten. Er war beim KSK und hat Muskeln wie wir Oberschenkel – und steht unter dem Pantoffel seiner Frau. Da sage noch einer, die üblichen Geschlechterrollen seien überholt.

Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
Hierfür wurden keine ähnlichen Themen gefunden.
aktuelles