Anzeige
Anzeige

Zensur kritischer Wissenschaftler: Aufarbeitung des Corona-Totalversagen bei Twitter beginnt

Zensur kritischer Wissenschaftler: Aufarbeitung des Corona-Totalversagen bei Twitter beginnt

Zensur kritischer Wissenschaftler: Aufarbeitung des Corona-Totalversagen bei Twitter beginnt

Eine Spritze zur Corona-Impfung ist vor dem Twitter-Logo zu sehen.
Eine Spritze zur Corona-Impfung ist vor dem Twitter-Logo zu sehen.
Wer sich auf Twitter kritisch zur Corona-Impfung äußerte, kontne schnell gesperrt werden (Symbolbild) Foto: picture alliance / NurPhoto | Artur Widak
JF-Plus Icon Premium Zensur kritischer Wissenschaftler
 

Aufarbeitung des Corona-Totalversagen bei Twitter beginnt

Neue Twitter-Enthüllungen zeigen, wie das Unternehmen zusammen mit der US-Regierung Wissenschaftler und Ärzte zensiert hat, die von der offiziellen Corona-Politik abwichen. „Zur Wissenschaft gehört, die Wissenschaft kritisieren zu dürfen“, betont nun Twitter-Chef Elon Musk. Weitere Enthüllungen sind angekündigt.

JFT_Icon-no

Jetzt gratis weiterlesen

Digitaler Zugang

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper und via App

Digitaler Zugang für Print-Abonnenten

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de und in der App frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper
  • Ergänzend zu Ihrem Abonnement

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier Anmelden

Wer sich auf Twitter kritisch zur Corona-Impfung äußerte, kontne schnell gesperrt werden (Symbolbild) Foto: picture alliance / NurPhoto | Artur Widak
Anzeige
Anzeige

Der nächste Beitrag

aktuelles