Anzeige
Anzeige

Migrantenrat Leipzig contra Tiergarten: Regeln für den „Menschenzoo“

Migrantenrat Leipzig contra Tiergarten: Regeln für den „Menschenzoo“

Migrantenrat Leipzig contra Tiergarten: Regeln für den „Menschenzoo“

Tanzaufführung 2015 im Leipziger Zoo
Tanzaufführung 2015 im Leipziger Zoo
Tanzaufführung 2015 im Leipziger Zoo Foto: picture alliance / ZB | Hendrik Schmidt
JF-Plus Icon Premium Migrantenrat Leipzig contra Tiergarten
 

Regeln für den „Menschenzoo“

Die Woke-Wächter reiten wieder. Dieses Mal arbeiten sie sich am Leipziger Zoo und dessen Kulturprogramm ab. Der „Afrika-Abend“ ist ihnen ein Dorn im Auge und wenn man dabei ist, soll am Besten auch der brasilianische Samba-Tanz verschwinden. Das kommt nicht bei allen Künstlern gut an. Ein Kommentar von Boris T. Kaiser.

JFT_Icon-no

Jetzt gratis weiterlesen

Digitaler Zugang

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper und via App

Digitaler Zugang für Print-Abonnenten

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de und in der App frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper
  • Ergänzend zu Ihrem Abonnement

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier Anmelden

Tanzaufführung 2015 im Leipziger Zoo Foto: picture alliance / ZB | Hendrik Schmidt
Anzeige
Anzeige
Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag