Anzeige

Hohenzollern und das Dritte Reich: Aus der Traditionslinie herausschneiden

Hohenzollern und das Dritte Reich: Aus der Traditionslinie herausschneiden

Hohenzollern und das Dritte Reich: Aus der Traditionslinie herausschneiden

Der Hohenzollern-Kronprinz Wilhelm (3. v. r.) und ein Spalier aus SA-Männern Foto: picture alliance / IMAGNO/Austrian Archives (S) | Austrian Archives (S)
Der Hohenzollern-Kronprinz Wilhelm (3. v. r.) und ein Spalier aus SA-Männern Foto: picture alliance / IMAGNO/Austrian Archives (S) | Austrian Archives (S)
Der Hohenzollern-Kronprinz Wilhelm (3. v. r.) und ein Spalier aus SA-Männern Foto: picture alliance / IMAGNO/Austrian Archives (S) | Austrian Archives (S)
JF-Plus Icon Premium Hohenzollern und das Dritte Reich
 

Aus der Traditionslinie herausschneiden

Das Kaiserreich verdammen und zu diesem Zweck die Hohenzollern wieder ganz nahe an die Nationalsozialisten heranrücken, darum bemühen sich derzeit einige Historiker. Auch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier versucht sich als Deuter der Geschichte. Eine Bücherschau zur Hohenzollerndebatte.

JFT_Icon-no

Jetzt gratis weiterlesen

Digitaler Zugang

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper und via App

Digitaler Zugang für Print-Abonnenten

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de und in der App frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper
  • Ergänzend zu Ihrem Abonnement

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier Anmelden

Der Hohenzollern-Kronprinz Wilhelm (3. v. r.) und ein Spalier aus SA-Männern Foto: picture alliance / IMAGNO/Austrian Archives (S) | Austrian Archives (S)
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
aktuelles