Anzeige
Schlagbaum Asylkriese Petition PetitionfürDemokratie.de
Anzeige

Balkanroute: Jeden Tag kommen 400 illegale Migranten nach Deutschland

Balkanroute: Jeden Tag kommen 400 illegale Migranten nach Deutschland

Balkanroute: Jeden Tag kommen 400 illegale Migranten nach Deutschland

Grenzschild zu Deutschland (Symbolfoto): Faeser zählt Slowakei wegen illegale Migranten an
Grenzschild zu Deutschland (Symbolfoto): Faeser zählt Slowakei wegen illegale Migranten an
Grenzschild zu Deutschland (Symbolfoto): Faeser zählt Slowakei an Foto: picture alliance / Mandoga Media | Mandoga Media
Balkanroute
 

Jeden Tag kommen 400 illegale Migranten nach Deutschland

BERLIN. Die Behörden registrieren derzeit durchschnittlich rund 400 illegale Einreisen. Betroffen seien vor allem die deutsch-tschechische und die deutsch-österreichische Grenze, sagte ein Sprecher des Innenministeriums nach Angaben der Nachrichtenagentur KNA.

Insgesamt seien in diesem Jahr bis Ende August rund 86.000 illegale Migranten in die Bundesrepublik registriert worden. Dies seien fast dreimal mehr als im Vorjahreszeitraum. Die Tendenz sei allerdings wegen zunehmender Kontrollen derzeit etwas rückläufig. Die meisten Migranten kamen dabei aus Afghanistan und Syrien, teilte das Ministerium mit.

Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) hatte sich zuletzt immer wieder besorgt über die zunehmende illegale Einwanderung gezeigt. Zuletzt warf sie der Slowakei vor, Illegale über die Grenze zu lassen. „Es kann nicht sein, daß die Slowakei sagt ‘dieser Verantwortung stellen wir uns nicht, sondern schicken Menschen dann weiter auf schwierige Wege‘“, sagte Faeser. Sie habe die Erwartungshaltung, „daß jeder Staat dort auch seine Verantwortung wahrnimmt.“ Mit Österreich und Tschechien klappe die Zusammenarbeit dagegen besser. (ho)

Grenzschild zu Deutschland (Symbolfoto): Faeser zählt Slowakei an Foto: picture alliance / Mandoga Media | Mandoga Media
Anzeige
Anzeige
Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Der nächste Beitrag