Asylsuchende
Asylsuchende demonstrieren für Schulrecht: Lehrergewerkschaft warnt vor Defiziten von Flüchtlingskindern Foto: picture alliance / dpa
Asylbewerber

Philologenverband warnt vor Ghettos

BERLIN. Der Deutsche Philologenverband hat angesichts des Massenandrangs von Asylbewerberkindern in deutsche Schulen vor einem Kollaps gewarnt. „Es droht eine Ghettoisierung im Schulsystem, die leider häufig die Vorstufe zu einer Ghettoisierung in der Gesellschaft ist“, sagte Verbandschef Heinz-Peter Meidinger dem Internetportal News4teachers anläßlich einer Vorstandssitzung der Lehrergewerkschaft.

Zwar habe Deutschland zur Kompensation der zahlreichen minderjährigen Flüchtlinge Tausende Auffangklassen eingerichtet und 13.000 zusätzliche Lehrer angestellt. „Vor Ort zeigt sich aber, daß jetzt bei der zweiten Stufe der Integration, der Überführung der Kinder aus Willkommens-, Sprachlern- und Übergangsklassen in Regelschulen, massive Probleme und Defizite zu verzeichnen sind.“

Große finanzielle Kraftanstrengung gefordert

Nach zahlreichen Berichten von Lehrern würden Sprachkenntnisse und Lernerfolge der jetzt an die Regelschulen wechselnden Kinder oft nicht ausreichen, um dort den Anschluß zu finden. Zudem werden diese häufig auf „Brennpunktschulen“ gehen, da diese noch freie Kapazitäten hätten. „Dadurch verschärft sich vielerorts die soziale und ethnische Segregation, von der wir wissen, daß sie Gift sowohl für die erfolgreiche schulische als auch für die soziale Integration ist.“

Als Lösung forderte der Gewerkschaftler „eine große finanzielle Kraftanstrengung“, damit die Integration an Regelschulen gelingen könne, beispielsweise durch weitere Sprachförderung. „Grundsätzlich gibt es für diese Mammutaufgabe zuwenig staatliche Unterstützung.“ Der Deutsche Philologenverband ist ein gewerkschaftlicher Zusammenschluß von Lehrkräften an Schulen und anderen Bildungseinrichtungen, die auf das Abitur hinführen. (FA)

Asylsuchende demonstrieren für Schulrecht: Lehrergewerkschaft warnt vor Defiziten von Flüchtlingskindern Foto: picture alliance / dpa

Unterstützung

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

aktuelles

CATCODE: Article_Deutschland