cb9b46c544_01

Bürgerkrieg
 

Bundesregierung will syrische Rebellen stärker unterstützen

cb9b46c544_01
Syrischer Rebell Foto: JF/Billy Six

BERLIN. Die Bundesregierung will die Rebellen der „Freien Syrischen Armee“ (FSA) künftig stärker unterstützen. Wie der Spiegel berichtet, sollen diese im Kampf gegen Präsident Baschar al-Assad mehrere hundert schußsicherer Westen sowie Sanitätsmaterial erhalten. Verteilt werden sollen die Hilfslieferungen für die Rebellen durch den Bundesnachrichtendienst (BND).

Dies war zwischenzeitlich auf Verlangen des Auswärtigen Amtes ausgesetzt gewesen. Derzeit verhandle die Bundesrepublik noch mit der FSA über die Einzelheiten, wie die Rebellen in den Besitz der Hilfsgüter kommen können. Der BND verspricht sich von der Unterstützung Informationen über die militärische Lage in dem Bürgerkriegsland.

Anders als Deutschland haben Großbritannien und Frankreich angekündigt, die Rebellen auch mit Waffen zu versorgen. Dies wird von der Bundesregierung abgelehnt. (krk)

> Syrisches Kriegstagebuch von Billy Six

Ahriman Verlag
Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
Hierfür wurden keine ähnlichen Themen gefunden.
aktuelles