Neuer Rekord: 1,8 Millionen Zugriffe auf Internetseite der JUNGEN FREIHEIT

Foto_JF_neu
JF-Online: Neuauftritt für April geplant

BERLIN. Im Februar steigerte sich die Zahl der Seitenabrufe auf der Internetseite der Wochenzeitung JUNGE FREIHEIT um 137 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. In absoluten Zahlen wurden im Februar 2009 insgesamt 1.833.176 Seitenabrufe gezählt (Februar 2008: 773.45) und damit ein neuer Monatsrekord aufgestellt.

Gegenüber Januar 2009 (1.683.482 Seitenabrufe) steigerte sich die Zahl alleine um 8,9 Prozent. Insgesamt wurden seit dem neuen Internetauftritt der JF mit tagesaktuellen Meldungen am 15. November 2007 insgesamt 17,6 Millionen Seitenabrufe gezählt. Für April plant der Verlag einen Neuauftritt mit weiteren zusätzlichen Funktionalitäten. 

Ahriman Verlag
Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
Hierfür wurden keine ähnlichen Themen gefunden.
aktuelles