Anzeige
Anzeige

Krieg in Osteuropa: Der Schwerpunkt der Kämpfe verlagert sich in den Süden der Ukraine

Krieg in Osteuropa: Der Schwerpunkt der Kämpfe verlagert sich in den Süden der Ukraine

Krieg in Osteuropa: Der Schwerpunkt der Kämpfe verlagert sich in den Süden der Ukraine

Ein ukrainischer Soldat am Schützengraben in der Region Donetsk im Osten der Ukraine Foto: picture alliance / ASSOCIATED PRESS | David Goldman
Ein ukrainischer Soldat am Schützengraben in der Region Donetsk im Osten der Ukraine Foto: picture alliance / ASSOCIATED PRESS | David Goldman
Ein ukrainischer Soldat am Schützengraben in der Region Donetsk im Osten der Ukraine Foto: picture alliance / ASSOCIATED PRESS | David Goldman
JF-Plus Icon Premium Krieg in Osteuropa
 

Der Schwerpunkt der Kämpfe verlagert sich in den Süden der Ukraine

Die Stadt Cherson rückt im Ukraine-Krieg wieder ins Zentrum der Militärplaner der Konfliktparteien. In der Region verübten ukrainische Partisanen weiter ihre Anschläge auf die russischen Besatzer. Derweil zeigt sich, daß die russische Raketenarsenale trotzdem noch nicht erschöpft sind.

JFT_Icon-no

Jetzt gratis weiterlesen

Digitaler Zugang

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper und via App

Digitaler Zugang für Print-Abonnenten

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de und in der App frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper
  • Ergänzend zu Ihrem Abonnement

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier Anmelden

Ein ukrainischer Soldat am Schützengraben in der Region Donetsk im Osten der Ukraine Foto: picture alliance / ASSOCIATED PRESS | David Goldman
Anzeige
Anzeige
Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Der nächste Beitrag

aktuelles